Nördlichen irischen Hochzeiten

November 17

Nördlichen irischen Hochzeiten

Ob Sie irisch oder nur einige ihr Glück leihen möchten, nehmen Sie die Inspiration von den reizvollen irischen Hochzeit Traditionen um Ihren Hochzeitstag zu verbessern.

Claddagh Ringe

Eine berühmte irische Hochzeit Tradition, ist der Claddagh Ring ein Symbol der Liebe und Treue. Dieser traditionelle Ring verfügt über ein Herz von einer Krone gekrönt und von zwei Händen gehalten. Jedes dieser Elemente hat eine Symbolik, das Herz, um Liebe, die Krone steht für Ehre und die Hände als Symbol für glauben. Frauen tragen den Ring an ihre Rechte Hand, wenn sie Einzel- oder engagiert sind und auf der linken Seite, wenn sie heiraten.

Blumen

Kleeblätter, das Staatswappen der Republik Irland repräsentieren die Heilige Dreifaltigkeit und sind auf traditionelle irische Hochzeiten verwendet. Blumenstrauß für die Braut beinhaltet ein kleines Hufeisen Glück, eine Tradition, die Jahrhunderte. In Nordirland bevorzugen einige Bräute tragen eine weiße Bibel anstelle von Blumen. Andere Blumen verwendet auf irischen Hochzeiten sind weiße Lilien, weiße Rosen, Gänseblümchen und Glocken von Irland.

Brautkleider

Obwohl viele irische Bräute entscheiden sich für ein standard weißes Kleid, ist die traditionelle Farbe für Brautkleider in irischer Tradition blau. Wählen Sie in der Vergangenheit blau dargestellten Reinheit und einige irische Bräute ihre Kleider blau Zubehör hinzu. Traditionelle Kleider mit irischen Spitzen und integrieren sie traditionelle Symbole, wie der Keltische Knoten. Die Braut trägt ein Taschentuch "Magie", die Fruchtbarkeit in ihren Blumenstrauß oder Hülse bedeutet. Bei der Geburt des ersten Kindes wird das Taschentuch als eine Taufe Motorhaube verwendet.

Hochzeit Tag Traditionen

Eine irische Braut behebt nicht den Schleier selbst, sondern nennt eine bereits glücklich verheiratete Frau für sie zu tun. Um Hingabe für ihr neues Leben zu zeigen, trifft die Braut einen anderen Pfad kommt man von Kirche zu Hause als der, den sie verwendet, um dorthin zu gelangen. Viele irische Bräute wählen zu gehen entlang ihren zukünftigen Ehemann der Kirche statt ihn dort zu treffen. Eine alte irische Hochzeit Tradition ist die "Hand Fasten Zeremonie" die Hände des Paares mit einem Band während der Trauung binden soll. Obwohl der Ursprung dieser Tradition unbekannt ist, ist das Symbol ganz einfach, d.h. die Einheit des Paares über diesen Link. Während der Hochzeitsfeier wird die traditioneller irischen oder keltischen Musik gespielt. Lösen Sie am Abend bei der Hochzeitsfeier, Braut und Bräutigam einen Toast auf ihre Gäste mit einem traditionellen irischen Glas.


In Verbindung stehende Artikel