Gewusst wie: koptische Ikonen zu malen

September 4

Gewusst wie: koptische Ikonen zu malen

Koptische Ikonen sind religiöse Gemälde mit der frühen orthodoxen Christian Church verbunden. Koptische Ikonen finden Sie in der Regel Kunstwerke gemalt von Hellenic ägyptischen koptischen Christen lebten in der späten Antike Periode des zweiten Jahrhunderts. Die bekanntesten koptischen Ikonen sind die funerary Porträts gemalt auf Holz Mumie Fälle. El-Fayum Mumienporträts genannt, zeigen sie, dass eine starke griechische und römische sowie andere traditionelle ägyptische Elemente beeinflussen. Koptischen Ikonenmalerei erreichte ihren Höhepunkt während der vierten bis siebenten Jahrhunderte. Die Symbole in den ersten drei Jahrhunderten der christlichen Zeitrechnung entstanden. Die frühesten Ikonen waren häufig Porträts der frühen heiligen in einem mittelalterlichen christlichen Stil gemalt.

Anweisungen

• Traditionelle Symbol der koptischen Kunst um ein Gefühl für seine Aussehen und Stil zu studieren. Beobachten Sie, wie die Zahlen den Hauptgegenstand sind. Kopieren Sie den Style in Bleistift auf Papier, bevor Sie versuchen, eine Ikone zu malen. Zeichnen Sie Ihre Figuren mit überdimensionalen Köpfen und großen, weit geöffneten Augen. Stellen sie Starr mit steifen Falten in ihrer Kleidung. Haben sie weiter geradeaus auf die traditionelle Weise zu starren. Halten Sie Ihr Design, übersichtliche und unnötige Details. Erinnere mich das Symbol symbolischen und spirituellen sowie dekorative und versuchen, es entsprechend zu zeichnen.

• Lernen Sie, die zwei traditionellen Techniken der Ikonenmalerei zu verwenden; Ei-Tempera und Enkaustik. Ihre Malerei-Oberfläche eine Holzwand vorzubereiten. Sand es glatt und es mit Mänteln des sukzessive dünner Gesso prime. Schmirgeln Sie jede Schicht des Gesso, nachdem es trocknet. Verwenden Sie eine Gesso, hergestellt aus weißem Kalk und natürliche Klebstoff, speziell für Enkaustik. Zeichnen Sie Ihren Entwurf auf die Holzwand, in Vorbereitung auf das Gemälde.

• Bereiten Sie Ihre Ei-Tempera-Farbe, bevor Sie mit dem Malen beginnen. Mischen Sie das Tempera-Pigment mit einer kleinen Menge destilliertes Wasser, bis es eine Paste bildet. Das Eigelb von einem frischen Ei ein wenig Wasser hinzu und rühren Sie, bis eine cremige Konsistenz. Mischen Sie das Pigment einfügen zu gleichen Teilen mit Ei Eigelb Bindemittel, Ihre Farbe zu machen. Pinsel die Farbe auf dünne, transparente Schichten. Aufbau der Farbschicht um Ihre Formulare zu modellieren. Halten Sie die Schichten dünn, so dass sie optisch die Farben mischen Licht durchscheinen kann. Verwenden Sie eine traditionelle symbolische Farbschema von rot, Blues- und Gelbtöne.

• Bereiten Sie Ihre Encaustics-Holzplatte wie bei Tempera-Malerei. Ein Stück von Bienenwachs bei 200 Grad Farenheit über eine Heizplatte einzuschmelzen. Belasten Sie das Wachs durch Gaze. Mischen Sie 10 Prozent Damar Kristalle zur Stabilisierung Ihrer Farbe-Sammelmappe. Fügen Sie 15 Prozent Ölfarben in den Mix für das fertige Gemälde-Medium. Legen Sie Ihr Tafelbild, flach, sodass das heiße Wachs läuft nicht aus. Bürsten Sie auf der Enkaustik schnell, bevor es abkühlt und härtet. Deshalb sollten sie in transparent zu transluzent Schichten, lassen die Farbe unter Show durch. Glasur auf Ihre Farben in dünnen Schichten, oder malen mit dickem Impasto texturierte Pinselstrichen, welchen Stil Sie bevorzugen.

• Beenden Sie Ihr Bild von Malerei in die feinen Details mit Ihren kleinsten Spitzen Detail-Pinsel. Abhängig von der Formatvorlage, die Sie arbeiten, skizzieren Sie Shapes und Formen mit dunklen Farbe zu oder glätten Sie und Farben Sie Ihre zusammen für einen fertigen Look. Aller letzter, fügen Sie die kleine akzentuierten Highlights wie Lichtstrahlen, die aus den Gesichtern oder die Details der Lichthöfe. Markieren Sie die Falten in der Kleidung mit kleinen Hauch von Farbe, reflektierte Licht darstellt. Wählen Sie einen Rahmen, der den Stil Ihrer Malerei entspricht.


In Verbindung stehende Artikel