Gewusst wie: ein Hyper Siberian Husky zu beruhigen.

August 1

Gewusst wie: ein Hyper Siberian Husky zu beruhigen.

Der Siberian Husky charakteristische unbekümmerter Haltung, Freundlichkeit gegenüber Kindern und Treue Verbundenheit mit seiner Familie ein wunderbares Haustier machen es. Diese Rasse, die ursprünglich angesprochen wurde, Schlitten ziehen, können noch eine schwer zu verwaltende unabhängige und Hochenergie-Seite. Ob der Hund sprang auf Menschen oder sprinten um das Haus immer, möglicherweise Siberian Husky-Besitzer einen Weg, um ihr Haustier zu beruhigen. Durch zeigen des Hundes zur Bereitstellung der Hund mit viel Bewegung, richtiges Training und Spielzeug sollten Sie in der Lage sein, wie seine Energie sinnvoll eingesetzt.

Anweisungen

• Geben Sie Ihrem Siberian Husky viel Übung. Das verbrennt zusätzliche Energie und hilft es beruhigen, wenn es keine Spielzeit ist. Dieses Tier wurde als ein Gebrauchshund Schlitten gezüchtet, so dass es längere Anfälle von Übung als andere Pooches stehen kann. In der Tat braucht ein Siberian Husky mindestens 30 bis 60 Minuten körperlicher Aktivität jeden Tag. Nehmen Sie den Hund auf einem langen Spaziergang oder Joggen um den Block pro Tag. Nehmen Sie es in den Park für ein Spiel von Catch oder Tauziehen. Auch wenn Sie müde sind, ist es wichtig, dass dem Hund die Möglichkeit, aktiv zu sein.

• Trainieren Sie Ihre Sibirischer Husky besser folgen der Befehle, die leitet den Hund zu sitzen und entspannen, wenn es zu hyper erhält. Diese Rasse ist sehr erlernbar, solange es denkt, dass der Mensch als selbst stärker aufgeschlossen ist. Sie müssen fest und verpflichtet diese Führungsrolle, oder das Tier sieht das als Schwäche und wird nicht hören. Beginnen Sie mit grundlegenden Befehle wie "Sit." Wohlverhalten der Belohnung mit einem Leckerbissen im Moment den Befehl folgt. Außerdem unterrichten Sie den Hund nicht zu springen, auf Menschen mit einem "aus"-Befehl. Wenn Sie nicht in Ihre beruflichen Fähigkeiten überzeugt sind, nehmen Sie dem Hund an Training Kurs erhalten die Hilfe eines professionellen.

• Geben Sie Ihre Siberian Husky mit viel Platz zum toben und Spielzeug zu spielen. Diese aktive Tiere machen guten Gebrauch von einem großen, eingezäunten Hof laufen und erkunden, um zusätzliche Energie verbrennen kann. Bieten Sie viele Spielzeuge, die, denen der Hund mit spielen kann, wenn Sie nicht herum. Kaufen Sie Spielzeug mit Leckereien in versteckt. Diese Rasse wird viel geistige und körperliche Energie versucht zu knabbern die versteckten Essen verbringen.

• Benennen eine Kiste oder ein Gebiet, das der Hund seinen eigenen aufrufen kann. Einige Huskys leiden unter Trennungsangst, wodurch sie zusätzliche hyper dienen, wenn Sie nach Hause zurückkehren. Helfen Sie den Hund sicher fühlen, wenn Sie unterwegs sind, durch die Schaffung eines "glücklichen" Ort für das Tier. Geben Sie dem Hund viel behandelt, wenn es in der Gegend ist. Stellen Sie außerdem den Hund dort nachts zu schlafen. Auf diese Weise, wenn Sie das Haus verlassen und steckte es in den Raum, es keine Strafe, sondern ist ein Trost.


In Verbindung stehende Artikel