DJ Mischen & Mashup-Tipps

April 2

DJ Mischen & Mashup-Tipps

Kompressoren können nahezu jede Audiomix zu verbessern, besonders, wenn Mashup Spuren aus verschiedenen ursprünglichen Quellen zu erstellen. Spuren zu mischen ist ein Prozess und Mashups erfordern noch mehr Liebe zum Detail. Es gibt viele Einschränkungen beim Arbeiten mit Mashup-Proben, aber viele Möglichkeiten, um diese Einschränkungen zu manövrieren und erstellen Sie etwas Originelles aus etwas geliehen.

Beherrschung des Kompressors

Ein Grundrecht für alle guten DJs ist die Fähigkeit, Kompressoren zu verwenden, um den Klang ihrer Mischung auszugleichen. Ein Kompressor verringert das Niveau von Sounds über eine definierte Grenze. Dies geschieht in der Regel um Steigerung des Umfangs von ruhigen Klängen und verringert die Lautstärke lauter Klänge. Kompressor-Nutzung ist eine besonders gute Technik beim durchführen in überfüllten, lauten Orten oder vor großem Publikum. Viele Werbespots machen intensiven Gebrauch von Kompression, maximale Lautstärke innerhalb der gesetzlichen Grenzen zu erreichen.

Treffen im Rahmen von Mashups Kompressoren auf eine höhere Rolle als Titel in der Regel "Kartoffelpüree-Up" sind (gleichzeitig gemischt) zusammen aus unterschiedlichen Quellen. Beispielsweise reicht beim Mischen ein Laute Rock vocal Probe mit einem Down-Tempo-Hip-hop-Beat DJ benötigen, um die Komprimierungseinstellungen jeder Spur zur Reduzierung der Verzeichnung und Begrenzung anpassen.

Machen eine bessere Mashup

Kombination von Elementen aus verschiedenen Tracks ist eine abenteuerliche Aufgabe und das Ergebnis kann so etwas wie ein Crapshoot. Erstellen einen gutes Mashup-Track ist oft ein Prozess von Versuch und Irrtum, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, kürzen Sie den "Fehler" und die "Probezeit" kürzen.

Achten Sie darauf, Ihre Proben aus hochwertigen Quellen wie eine direkte Rip von einer CD oder einem verlustfreien Format wie FLAC zu erhalten. Dies verringert das Ausmaß der Verzerrung in Ihrem Mix und sicherzustellen, dass eine ähnliche Lautstärke für alle Spuren. Bei der Auswahl von Ausgangsmaterial, achten Sie darauf, entdecken Sie die einzigartige und originelle Orte um Musik, wie lokalen Plattenläden oder alten Kassetten zu finden.

Bei der Organisation von Ihren Instrumenten und Proben, insbesondere solche mit Gesang, hilft es enorm, um alles nach Tempo zu sortieren. Viele audio-Bearbeitungs-Programme enthalten Features dazu, obwohl es auch getan werden kann, indem man Proben in die passenden Ordner. Gesang können mit Proben von einem unterschiedlichen Tempo zugeordnet werden können, jedoch auch umständlich, wenn die Tonhöhe zu viel geändert wird. Versuchen Sie, Proben so nah wie möglich an ihre ursprüngliche Tempo entsprechen, es sei denn, eine verzerrte Wirkung gewünscht wird. Unterschiedliche Schläge stellen eine gute Mischung klingen wie es synchron sind.

Beim Arbeiten mit Spuren, die auf eine extreme Tempo Unterschied sind wie beim Mischen eines 95bpm Hip-hop mit einer 170bpm-Trommel Beat und Bass verfolgen, versuchen, den langsameren Track auf halbe Geschwindigkeit des schnelleren Tracks spielen zu erhalten. Auf diese Weise wird Timing-Struktur in der Regel halten Sie still und ermöglichen die Freiheit die Mischung eine andere Komponente hinzu.


In Verbindung stehende Artikel