Lebenszyklus von Rhodophyta

November 21

Rhodophyta ist die wissenschaftliche Bezeichnung für die gesamte Klassifikation, besser bekannt als Rotalgen. Diese Algen bestehen aus zwischen 2.500 und 6.000 Arten, mit vielen unterschiedlichen Formen und Muster Leben. Als Gruppe zeigen sie jedoch in der Regel einen Lebenszyklus zeigen drei unterscheidbare Stufen.

Algen

Algen bestehen aus eine große Auswahl an nicht-vaskulärer, aquatische Organismen ähnlich aber getrennt von Pflanzen. Die Rotalgen oder Rhodophyta, sind wahre Algen, im Gegensatz zu den Cyano-Algen oder blau - grüne Algen, die zur Zeit biologisch getrennt betrachtet werden. Echte Algen sind alle eukaryotischen, nachdem Zellkerne in Membranen enthalten. Rotalgen stehen im Einklang mit dieser Regel in denen Blaualgen prokaryotischen und fehlt ein Zellkern. Rotalgen sind gelegentlich als Einzeller gefunden, aber häufiger bilden größere Multi-celled Organismen--einschließlich einer Reihe von Meer Unkräuter, die unter den allgemein anerkannten Formen sind.

Überlegungen zur

Ein Standardmuster des Lebenszyklus ist es üblich, die meisten Rhodophytes. Es ist jedoch wichtig, zu erkennen, dass, wie weit eine Kategorie des Organismus mit so vielen Varianten auch einige Varianten im Lebenszyklus angezeigt wird. Wenn es wichtig ist, eine bestimmte und bestimmte Algen-Lebenszyklus zu diskutieren, ist es ebenso wichtig, bestimmten Arten Forschung, anstatt davon ausgehen, dass alle Arten der durchschnittliche Muster entsprechen werden.

Standardprogramms

Standard Lebenszyklus von Rhodphytes umfasst drei unterschiedliche Phasen, die jeweils eine separate Organismus in der Schleife der Reproduktion. Die drei Phasen sind die Tetrasporophyte, der Gametophyt und der Cystophyte-Carpospores. Jede dieser Formen von Algen produzieren nachkommen, die Form eine weitere Etappe dauern kann.

Tetrasporophyte

Die Tetrasporophyte ist eine Form der Algen, die eine vollständige paar genetische Sets in jeder Zelle enthält: Es ist "diploid", d. h. es enthält einen Satz aus einem männlichen Elternteil und auch aus einem weiblichen Elternteil. Die Tetrasporphyte hat die allgemeine Form gemeinsamen eigene bestimmte Arten von Algen--Algen Formen variieren, aber die Tetrasporophyte sieht wie Norm Algen seiner Art. Die Tetrasporophyte ist ungendered, dass weder männlich noch weiblich. Es produziert die reproduktiven Spore-ähnliche oder Samen-wie Starter Pflanzen namens Tetraspores. Diese bestehen aus vier genetisch identische Zellen mit nur einem von genetischem Material. Da diese Zellen nur die Hälfte das genetische Material, die jemals im Zyklus der Arten verwendet enthalten werden sie haploide Sporen, was bedeutet "halb." genannt.

Gametophytes

Gametophytes sind nahezu identisch aussehen nach Tetrasporophytes. Sie sehen aus wie die gemeinsame Standardversion der Rotalgen. Allerdings sind die Gametophytes haploide anstatt diploide Organismen, jeweils nur die Hälfte möglich Array von genetischem Material, im Gegensatz zu Tetrasporophytes. Gametophytes sind auch geschlechtsspezifisch: sie sind die "männlichen" und "weiblichen" Formen der Algen. Gametophytes produzieren männliche oder weibliche Geschlechtsorgane. Männlichen Geschlechtsorgane, genannt Spermantangia, produzieren die Zellen, die als Spermatia bezeichnet. Sie haben nicht die Flagellen wahre Sperma haben, aber sie dienen die gleiche biologische Funktion: düngen sie eine weibliche reproduktive Zelle. Das weibliche reproduktive Organ heißt die Carpogonium, und es enthält ein Ei. Spermatia erscheinen ins Wasser, wo sie frei schwimmen, bis sie in Kontakt mit einem Carpogonium kommen. Sie Reisen nach unten ein dünner Schlauch und düngen ein Ei produzieren eine Samen-wie neue Form ein Cystocarp genannt.

Cystocarp

Cystocarps sind eine volle Form in ihrem eigenen Recht, und während sie sehr viel wie Samen Pflanzen dienen dienen, es empfiehlt sich, von ihnen zu denken, als die dritte Phase oder Form des Lebenszyklus Rhodophyta. Ein Cystocarp gibt den Zyklus auf diploiden Form ursprünglich gefunden in der Tetrasporophyte. Die neue Form hat, enthält eine Reihe von genetisches Material aus der männlichen Spermatia und einen Satz aus dem weiblichen Ei, jetzt eine vollständige Palette von genetischem Material. Die Cystocarp erscheint aus den Rohren der Algen und freies driften wird. In einer Umgebung, die bestimmten Rotalgen artgerecht die Cystocarps beginnt eine neue Phase und wird in neue, vollständige Tetrasporophytes zu entwickeln, Vollendung des Lebenszyklus.


In Verbindung stehende Artikel