Wie man einen belästigenden Anruf erklären

August 16

Wie man einen belästigenden Anruf erklären

Unangenehmen Gesprächen passieren jedem, aber wenn Sie ein Anruf von unangenehmen in Belästigung die Linie kreuzt, es ist eine ernste Situation. Ob Sie benötigen, um die Situation zu einem Arbeitgeber, ein Freund, oder auch rechtliche Hilfe und Strafverfolgungsbehörden zu beschreiben, ist es wichtig, die Umständen entsprechend erklären zu können. Vermitteln Sie wichtige Fakten und wichtige emotionale Themen mit Bezug zur Erfahrung.

Anweisungen

• Sein, so ruhig und professionell wie möglich. Nehmen Sie einige Zeit zwischen dem Empfang der Aufforderung und zu erklären, vor allem, wenn Sie wütend oder verzweifelt sind. Sie werden besser in der Lage, den Sachverhalt und die Bedeutung der Situation zu kommunizieren, wenn Sie im Steuerelement können.

• Beschreiben Sie den Anruf als "Belästigung" in Ihrem unmittelbaren Beschreibung davon. Start mit Aussagen wie, "Ich erhielt einen belästigenden Anruf" oder "Ich glaube, die Natur von diesen Anruf Belästigung darstellt." Dies wird helfen, den Punkt zu kommunizieren, den Umgang mit einer Situation der schwere und, Aktion, anstatt einfach eine kleinere unangenehme Erfahrung benötigt.

• Die Hauptpunkte des Aufrufs belästigend zusammenfassen. Beziehen Sie Beleidigungen, Bedrohungen oder Unterstellungen, die während des Gesprächs aufgetreten sind. Wenn die Belästigers anstößige Sprache verwendet, erklären Sie die Wörter, ohne sie (z.B., "Er benutzt das Wort 'f'.") zu wiederholen.

• Alle wichtigen Informationen über Ihr Ende der Konversation offen zu legen. Wenn Sie glauben, es gibt Möglichkeiten, die in denen Verhalten Sie weniger gut, als Sie sollten oder sagte alles, was Sie im Zuge der Eskalation des Gesprächs zu bereuen, werden Sie über diese ehrlich und unkompliziert. Allerdings behandeln Sie dies nicht als ein Eingeständnis der Schuld; im Gegenteil, schützt dies wahrscheinlich gegen defensive Argumente durch die Belästigers später Sie.

• Ein paar wichtige Zitate und Aussagen aus dem Gespräch aufgeführt. (Sie möchten vielleicht sogar diese so bald wie möglich nach dem Telefonat notieren.)

• Beschreiben Sie, wie der Aufruf fühlen Sie und Ihre Bedenken über die Auswirkungen der Belästiger durchzuführen. Schnelles, Ihren Unmut und den Stress, die, den dies auf Sie gelegt hat. Lass es bekannt sein, dass Sie nicht das Gefühl, dieses Verhalten ist angebracht und wäre nicht geeignet, wenn jemand anderes Opfer war.

• Maßnahmen zum Schutz vor künftigen Belästigung und Disziplin des Belästigers erfragen. Betonen Sie die Bedeutung von beispielgebend innerhalb Ihrer Organisation oder Gemeinschaft im Interesse zukünftiger Vorfälle von Mobbing zu verhindern helfen.


In Verbindung stehende Artikel