Mein SNES-hält meine Saves löschen

March 16

Viele Super-Nintendo-Spiele, wie "Chrono Trigger" sind nicht in der Lage, in einer Sitzung aufgrund ihrer Länge auszufüllen. Für diese Spiele können Sie Ihre Daten, wie Ihren Standort, Zeichen, alle erworbene Items und Ihren Fortschritt in der Geschichte, direkt auf der Patrone speichern. Allerdings ist es nicht ungewöhnlich, dass Ihr SNES-Patrone hält Ihr speichert löschen, wenn das Spiel ausgeschaltet ist zu finden.

Lithium-Batterien

Im Gegensatz zu modernen Systemen, wo Ihre gespeicherten Daten auf einer Festplatte gespeichert ist, werden Ihre gespeicherten Spieldaten für Super Nintendo-Patronen auf die tatsächlichen Patrone selbst und nicht das System gespeichert. Innerhalb der Patrone ist eine CR2032 Lithiumbatterie, deren alleinige Verantwortung, es ist dein Spiels speichern Daten zu halten. Wenn diese Batterie stirbt, werden nicht Ihren Fortschritt gespeichert, so dass einige Spiele unmöglich zu beenden, wenn Sie in einer Sitzung über spielen können. Die CR2032 wurde nicht bis zum letzten für ein Übermaß an Zeit und viele Unternehmen der SNES-Ära nie erwartet ihre Spiele noch in den aktuellen Tag, damit das Vertrauen auf die Lithiumbatterie gespielt werden.

Arten von spielen Akkus

Nicht alle Super Nintendo Spiele vorgestellten Batterien innerhalb der Patrone; Dies kann durch einige Spiele nicht lang genug, um es oder Unternehmen nicht bereit, das Geld für den Akku und gehen mit einem Passwortsystem Stattdessen verbringen erfordern, werden. Allerdings gibt es manche Genres, wo aufgrund der Dauer des Spiels, eine Batterie fast immer enthalten war. Dazu gehören die Rollenspiel-Spiele-Genre, mit Spielen wie "Chrono Trigger" oder "Final Fantasy III," wie die meisten RPGs 20 bis 30 Stunden sind lang mit vielen Variablen zu verfolgen. Einige der längeren Spiele in der Platforming-Genre wie "Super Metroid" und "Super Mario World" verwenden Sie Batterien. Wenn Sie, speichern erstellen müssen die Datei am Anfang des Spiels, das ein gutes Anzeichen dafür ist, dass das Spiel eine Lithiumbatterie verwendet, um Ihren Fortschritt zu speichern.

Testen die Patrone

Testen um festzustellen, ob die Batterie nicht funktionierende ist eine Patrone ist sehr einfach. Durch das Spiel zu spielen, bis Sie erreichen den ersten Punkt können Sie speichern und das System nach dem Speichern deaktivieren. Schalten Sie das System und laden Sie das Spiel zu. Wenn Ihr speichern gelöscht wird, ist die Lithiumbatterie leer. Achten Sie immer darauf, wenn möglich eine Patrone zu testen, wenn Sie Super Nintendo Spiele kaufen.

Befestigung der Batterie

Es gibt ein paar Methoden, Ihre Batterie zu beheben. Eine Lösung ist, öffnen Sie die Patrone und entfernen die alte Batterie CR2032 Lot einen neuen Akku auf der Patrone. Allerdings kann sogar der kleinste Fehler Ihrer Patrone dauerhaft unspielbar machen. Elektrische Band können Sie auch die Batterie statt Löten in festzuhalten. Die Band wird irgendwann Leim bedeutet das jedoch ist es keine Dauerlösung. Schließlich eine Werkstatt wenden Sie sich an eine in Ihrer Nähe. Viele unabhängige, lokal-prozentige Video-Game-Shops bieten Reparaturservice gegen Gebühr.

Alternativen zum Super Nintendo-Patronen

Während einige es vorziehen, Super Nintendo Spiele auf dem Originalsystem mit originalen Patronen, sind Alternativen vorhanden. Nintendo, zusammen mit anderen Dritten wie SquareEnix und Capcom, viele von ihren Super Nintendo Spiele zur Verfügung stellen als digitale Downloads für die Wii. Diese Spiele können heruntergeladen, abspielen und direkt auf der Wii ohne sich Gedanken über eine Lithiumbatterie gespeichert. Darüber hinaus stellen einige Unternehmen ihre rückseitigen Katalog auf anderen Systemen zur Verfügung. Game Boy Advance-Benutzer können "Final Fantasy III," spielen, während PlayStation 3 Benutzer spielen können, "Chrono Trigger."


In Verbindung stehende Artikel