Was sind die Ursachen für einen Hund Erbrechen Blut?

November 20

Sehen Ihren Hund Erbrechen von Blut ist genug, um jeden alarm. Der Begriff hierfür ist Hämatemesis ist, und es gibt eine Reihe von Ursachen. Während einige der Ursachen vorübergehender Natur sind, können andere chronische Probleme betreffen. Wenn Ihr Hund Blut Erbrechen beginnt, nehmen Sie ihn so bald wie möglich zu einem Tierarzt; nur ein Tierarzt kann Diagnostik die Ursache und Behandlung zu verschreiben. Jede Situation, in der ein Hund Blut erbricht, zeigt ein ernstes Problem und sollte sofort behandelt werden.

Scharfe Gegenstände

Wenn Ihr Hund Blut Erbrechen ist, kann er einen scharfen Gegenstand verschluckt. Wenn dies der Fall ist, wird das Objekt konnte seine Kehle geschnitten haben oder eine innere Organe verletzt. Finden Sie Ihren Tierarzt, das Objekt so schnell wie möglich entfernt haben, erlaubt es durch das Verdauungssystem zu verschieben zu weiteren Schwierigkeiten führen kann.

Parasiten

Viele Male Hunde Parasiten vom Boden, Fremdkörper, Essen abholen und mitunter sogar ihr eigenes Essen. Parasiten wie Würmer Ziel der Atemwege oder Verdauungssystem. Wenn Parasiten Fütterung aus diesen Gebieten zu starten, kann es, wodurch wiederum Hämatemesis verursachen inneren Blutungen. Ein Hund wird sterben, wenn mit unbehandelten Parasiten, Links, deshalb es wichtig ist, die Behandlung suchen.

Tumor

Wenn ein Hund hell, frisches Blut Erbrechen ist, könnte dies ein Zeichen für einen Tumor im Magen oder Speiseröhre. Wie ein Tumor wächst und erweitert, kann diese Organe, verursacht des Hundes zu Erbrechen von Blut beschädigt werden. Es ist wichtig, zu behandeln oder Tumoren so bald wie möglich zu entfernen. Anderenfalls könnte tödlich sein.

Entzündungshemmende Medikamente

Achten Sie besonders auf die Gesundheit und das Verhalten Ihres Hundes, wenn sie auf entzündungshemmende Medikamente ist. Gelegentlich können wenn diese Drogen in den großen Dosen oder für einen längeren Zeitraum verwendet werden, sie die Auskleidung des Magen-Darm-Trakt beschädigen. Unbehandelt kann diese Schäden führen Blutungen, Geschwüre; Ihr Hund wird dieses Blut Erbrechen.


In Verbindung stehende Artikel