Die Vorteile & Nachteile von Biomasse-Energie

March 15

Die Vorteile & Nachteile von Biomasse-Energie

Biomasse-Energie ist eine wachsende Energiequelle in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern auf der ganzen Welt. Es kann aus vielen Arten von organischer Substanz produziert werden und das Produkt kann verwendet werden, um eine sauberere Alternative zu herkömmlichen Strom- und Transport Brennstoffquellen bereitzustellen. Es gibt jedoch auch eine Reihe von Nachteilen verbunden mit Energie aus Biomasse.

Was ist Biomasse Energie?

Biomasse-Energie ist eine relativ saubere, erneuerbare Energiequelle, die unter Verwendung organischer Stoffe, die Energie von der Sonne gesammelt und in chemische Energie umgewandelt, wenn es lebendig war. Es ist eine erneuerbare Quelle, wie diese Angelegenheit ständig wächst und absorbiert die Energie der Sonne, wo vor allem Biomasse Pflanzen bewirtschaftet werden. Die meisten Energie aus Biomasse wird von Pflanzen bezogen, die Energie von der Sonne durch den Prozess der Photosynthese gesammelt haben. Diese Form der Energie wurde durch den Menschen seit Tausenden von Jahren, seit angewandt Menschen begann, Holz für Wärme zu brennen. Fortschritte in der Technologie konnten die Energie aus Biomasse in eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Flüssigkeiten und Gase verwendet für Biokraftstoffe, Strom Transport verwendet werden.

Vorteile

Einer der größten Vorteile von Biomasse-Energie ist, dass es eine kleinere Menge der schädlichen Treibhausgase produziert als fossilen Brennstoffen produzieren. Energie aus Biomasse produziert weniger Kohlendioxid als fossile Energie. Ebenen der Gewächshaus Gasen Methan und Kohlendioxid könnte auch durch den Einsatz von Biomasse-Energieträgern reduziert werden, da diese Gase durch organische Stoffe produziert werden, wenn Verfall überlassen, ohne zu einem Zweck wie diese verwendet werden.

Ein weiterer Nutzen für die Umwelt von Biomasse-Energie ist, dass es tiefere Ebenen Schwefeldioxid produziert, die ein wichtiger Bestandteil des sauren Regens ist. Energie aus Biomasse ist leicht tragbar, wenn Kulturen sind bewirtschaftet und effizient verwaltet und verfügbar ist, wo die Pflanzen angebaut werden können. Ein weiterer Vorteil der Biomasse-Energie ist, dass es für eine Reihe von verschiedenen Zwecken, einschließlich Wärmeerzeugung, Treibstoff für Autos und die Produktion von Elektrizität verwendet werden kann.

Nachteile

Einer der Nachteile von Biomasse-Energie ist die Menge an Speicherplatz, die sie benötigt. Viel Land und Wasser werden benötigt für einige Biomasse Pflanzen produziert werden, und wenn sie gewachsen sind, das Produkt erfordert eine große Menge an Stauraum vor in Energie umgewandelt wird. Ein weiterer Nachteil ist, dass Energie aus Biomasse nicht ganz sauber ist. Einige Treibhausgase werden noch hergestellt; Obwohl die Ebenen dieser Gase weit weniger als die von fossilen Brennstoffen erzeugten sind.

Ein anderer Nachteil der Biomasse-Brennstoff-Produktion ist, dass es recht teuer, mit Kosten, einschließlich Zahlung für die große Menge von Arbeit beteiligt und Transportkosten wie diese Art von Energie muss hergestellt werden, in der Nähe, wo die Quelle gewonnen wird.

Heute verwendet

Die wichtigsten Verwendungen von Biomasse-Energie, sind heute für die Stromerzeugung durch fahren Turbinen und Bereitstellung von Biokraftstoffen für Transportmittel wie Biodiesel und Ethanol. Zwar gibt es einige Nachteile mit Energie aus Biomasse, überwiegen die Vorteile sie im Vergleich zu anderen Energiequellen wie fossile Brennstoffe. Es ist aus diesem Grund als Länder auf der ganzen Welt Programme zur Steigerung der Produktion von Energie aus Biomasse entwickeln.


In Verbindung stehende Artikel