Was macht einen Stoff sauer?

August 22

Was macht einen Stoff sauer?

Bestimmen, wenn ein Stoff sauer ist Integral bezieht sich auf was die Substanz sauer macht. Dieses Thema ist von entscheidender Bedeutung für eine Reihe von Anwendungen, einschließlich Gartenbau, Landwirtschaft, Arzneimittel, Kosmetik, Industrie und vieles mehr.

Definition einer Säure

In unserer alltäglichen Erfahrung, die wir verstehen und die Definition von Arrhenius Säuren betreffen. Die Arrhenius-Definition einer Säure sagt, dass eine Säure ist jede Elektrolyt (etwas löst sich im Wasser), die enthält ein oder mehrere Wasserstoffatome und produziert H +-Ionen in Wasser aufgelöst. Um eine Substanz zu machen müsste sauer dann Sie H +-Ionen hinzufügen.

Relative Stärke von Säuren

Säuren werden sowohl starke als auch schwache als kategorisiert. Alle der Unterschied hängt das Molekül, das H +-Ionen bereitstellt. Wenn die Moleküle wie einige H + für selbst zu halten, wird es eine schwache Säure heißen. Andererseits wenn ein Molekül "verschenken" gerne alle von ihren H + dann ist es werden klassifiziert eine starke Säure.

Physikalischen Eigenschaften der Säure

Die Säure Wort kommt aus dem lateinischen Wort "Acidus," Was bedeutet "sauer." Frühen Chemiker gab ihnen diesen Namen aufgrund ihrer sauren Geschmack. Wir verfügen über genügend wissen jetzt um zu wissen, dass wir sämtliche Chemikalien nie schmecken sollte, ohne zu wissen, seine Auswirkungen auf den Körper.

Moleküle, die Säuren bilden

Die Moleküle, die sauren gelten müssen Spenden ein H +-Ionen können. Das heißt, haben sie ein zersetzliche Wasserstoffatom. Würde man die Lewis Struktur einer Säure betrachten, sehen Sie ein Wasserstoffatom am "Rand" des Moleküls, die leicht in eine Lösung kommen könnte, aus. Angesichts der chemischen Zusammensetzung sehen wir sollten Wasserstoffatome auf der Außenseite der Verbindung (z. B. HCl, H2SO4, CH3COOH).

Die pH-Wert Skala und Säuren

Säuren haben einen pH-Wert von weniger als 7. Die pH-Skala geben uns eine einfache Möglichkeit, um festzustellen, ob eine Substanz sauer ist und sich direkt aus der Konzentration der H +-Ionen in einer Lösung errechnet.


In Verbindung stehende Artikel