Problembehandlung bei einer kommerziellen Chiller-Einheit

May 18

Sie mögen denken, dass eine Klimaanlage ist einfach eine kleine Einheit in einem Haushalt abzuwenden, die Hitze platziert werden. In Wahrheit größere Kühllösungen--wie kommerzielle Kaltwassersätze--sind effektiv skaliert-Up Versionen einer Haushalt Klimaanlage und sind entscheidend für die große Arbeitsstätten kühl zu halten. Sie führen auch die Aufgabe der Kühlung der Zimmer, die anfällig für Überhitzung, z. B. Computer Verarbeitung Zimmer sind. Also, natürlich ist es in jedermanns Interesse, diese Maschinen reibungslos zu halten.

Anweisungen

• Stellen Sie sicher, dass der Froster an eine funktionsfähige Stromquelle angeschlossen ist. Sie sollten auch lose oder beschädigte Leitungen überprüfen und entfernen Sie Fremdkörper aus dem Base und Grills von den Froster.

• Überprüfen Sie die Temperatur der Thermostat auf und vergleichen Sie das mit der Temperatur des Raumes. Wenn das Zimmer noch kälter als die Temperatur des Thermostats ist, viele Kaltwassersätze einfach abgeschnitten. Dies kann leicht mit einer Schuld verwechselt werden, aber es ist tatsächlich die Umwälzkühler, die Erkenntnis, dass es unnötig ist.

• Hören Sie die Einheit für merkwürdige Geräusche die Ihnen eine Vorstellung über mögliche Probleme geben könnte. Beispielsweise sollten Sie Kältemittel hinzufügen, wenn das Expansionsventil beginnt zu Zischen während den Froster-Zyklus.

• Inspizieren Sie die Rohre von den kommerziellen Froster, wie ein normaler Arbeitszyklus durchgeführt. Nicht unterstützte, schlecht sitzenden und lose Rohre Rassel und vibrieren während eines Zyklus. Diese sollten sofort ersetzt werden, durch einen Techniker zu verhindern Lecks oder weitere Schäden.

• Suchen Sie nach Öl-Lecks um die Basis der den Froster. Jede Flüssigkeit, die Flucht aus der Maschine bedeutet, dass es eine defekte Dichtung am Gerät.


In Verbindung stehende Artikel