Arten von Meditationsmusik

April 30

Arten von Meditationsmusik

Da Meditation eine etablierten Form der Entspannung und Stress-Reduktion geworden ist, wurde Musik verwendet zu helfen, den Geist in diesem entspannten Zustand zu erleichtern. Obwohl so ziemlich jede Art von Musik verwendet werden kann, wenn es richtig gemacht wird, gibt es viele Optionen zur Verfügung. Die Person, die schauen, um zu meditieren finden in vielen Geschäften Werbung-Unterstützung der Meditation Musik CDs, aber muss die richtige Option für sie finden.

Gregorianische Gesänge

Gregorianische Gesänge ist assoziiert mit Religion und beinhaltet viele Menschen singen in niedrige Töne gleichzeitig. Die meisten Gesänge, die gefunden und heute aufgeführt sind von 900 bis 1300 n. Chr. Die Sounds sind einfach und es wird gelegentlich auf die primordiale Klänge verwendet in der tibetischen Meditation verbunden. Vor kurzem heißt Dr. Alan Watkins, Dozent in der Neurowissenschaft am Imperial College London, es, dass eine Verknüpfung mit gregorianischen Gesängen und Senkung des Blutdrucks. Es gibt ähnliche Studien verknüpfen Meditation zur Senkung des Blutdrucks und es ist nicht klar, ob diese Faktoren verknüpft sind.

Klassische Musik

Viele aus dem Barock dazu führen, dass der physische Körper, die Herzfrequenz und die Muskeln zu entspannen und langsam. Wenn dies geschieht, ist der Verstand besser in der Lage, sich auf die Meditation konzentrieren. Diese Musik wirkt sich die "Amplitude und Frequenz der Gehirnwellen, die durch ein Elektroenzephalogramm gemessen werden kann. Musik auch Atmungkinetik und elektrischen Widerstand der Haut, beeinflusst", sagt Laurence O'Donnell III, ein peruanischer (er spielt das Fagott) aus Perth.

Natürliche Klänge

Nicht traditionell als Musik, Klänge der Natur oft ausgezeichnete Musik für Meditation gelten als. Viele Leute finden, dass in der Natur Meditieren hilft ihnen attune selbst und eine innere Balance zu finden. Aus diesem Grund, CDs, Naturgeräusche, manchmal in Kombination mit klassischer Musik, die Funktion, sind sehr beliebte Wahl für Meditation Aids.

Primordial-Sounds

Primordial klingt, Gregorianische Gesänge, ähnlich sind mehr tonale als sie musikalisch sind. Meditieren mit dem Einsatz von primordial Sounds soll auszugleichen und die Person meditieren zu zentrieren und auch sie Löschen der Negativität. Es gibt mehrere herausragende Klänge, wobei die beliebtesten; a, Om, Oo und m. Durch die Verwendung von Musik, das die primordiale Klänge enthält, soll die Person durch die Klänge in der Meditation geführt werden.

Geführte Meditation

Musik aber auf CDs in vielen Orten verfügbar, können Verbraucher nicht streng geführte Meditation klingt erhalten. Hierzu gehören führende Person in Meditation ruhigen Stimme. Diese Art der Meditation konzentriert sich oft auf Bildern zu Beruhigung und Entspannung des Körpers.


In Verbindung stehende Artikel