Wie Aquarellpapier dehnen

June 25

Wie Aquarellpapier dehnen

Aquarellpapier mit einem Gewicht von weniger als 140 lbs müssen vor Gebrauch gestreckt werden. Dehnung wird verhindert, dass das Papier von Beulen oder verziehen, wenn die Farbe aufgetragen wird. Hier sind Tipps wie Ihr Aquarellpapier dehnen.

Anweisungen

• Geschnitten Sie Aquarellpapier auf die gewünschte Größe.

• Schneiden Sie vier Streifen von Lochstreifen gleich lang, zu den Seiten des das Aquarellpapier.

• Platzieren Sie alle Materialien, in der Nähe der Spüle.

• Füllen Sie das Waschbecken mit lauwarmem Wasser.

• Tauchen Sie das Aquarellpapier im Wasser, Benetzung der Vorder- und Rückseite des Papiers vollständig.

• Legen Sie das nasse Papier auf dem Reißbrett.

• Befeuchten Sie die glänzende Seite der das Papierband komplett mit einem Schwamm.

• Alle vier Seiten des Papiers an den Vorstand über das Papierband zu befestigen.

• Platzieren Sie das Board auf einer ebenen Fläche trocknen.

• Lassen Sie das Papier vollständig an der Luft trocknen.

• Entfernen Sie das Papier aus dem Vorstand, nachdem Ihr Gemälde abgeschlossen ist.

Tipps & Warnungen

  • Dehnen Sie 140 Pfund Papier, wenn Sie planen, schwere Wäschen Farbe anwenden.
  • Die nassen Aquarellpapier wird Schnalle, wenn es zuerst auf dem Reißbrett gelegt wird. Wie es trocknet, wird es flach aus.
  • Entfernen Sie Papier aus dem Reißbrett mit einem Rasiermesser oder Spachtel.

In Verbindung stehende Artikel