Wie ein Jagdhund Foot Pads zu heilen

October 21

Ein Jagdhund verbringt viel Zeit auf seinen Füßen, die durch unwegsames Gelände. Felsen, Disteln und Schmutz können reizen und verletzen Ihr Hund Fuß-Pads. Sie heilen Verletzungen in Ihrem Jagdhund-Fuß-Pads oder ihm von einem langen Tag zu Fuß im Freien, indem Sie mehrere Schritte zu heilen helfen.

Anweisungen

• Setzen Sie Ihren Hund in ein dim und ruhiges Zimmer. Wenn er verletzt ist wird er beruhigen müssen. Sprechen Sie sanft um Ihren Hund, während Sie ihn pet, so dass Sie Ihr Vertrauen gewinnen und damit er weiß, dass Sie ihm keinen Schaden bedeuten.

• Jeder seine Pfoten wiederum abholen und untersuchen, ein Licht einschalten, wenn Sie müssen. Suchen Sie nach Grate, Stöcke, Steine oder irgendetwas sonst fest in den Pfoten, besondere Sorgfalt, zwischen den Zehen zu suchen. Entfernen Sie, was Sie finden.

• Suchen Sie Schnitte und Abschürfungen auf seine Pads und zwischen den Zehen.

• Waschen Sie jedem seine Pfoten separat in einer großen Schüssel voll warmen und sauberen Wasser. Prüfen Sie seine Pfoten, sobald Sie sie aus, wobei besonderes Augenmerk auf jeden Schnitt und Abrieb um sicherzustellen, dass jede Verletzung sauber und frei von Verschmutzungen ist gewaschen haben.

• Trocknen Sie Ihren Hund Fuß mit einem Handtuch sauber und weich. Dreifach D Antibiotikum oder andere an Ihren Hund verletzte Pads auf den Zähler antibiotische Salbe anwenden. Wickeln Sie locker jeden Fuß, das hat eine offene Wunde oder eine Verletzung, die ärztliche Hilfe benötigt.

• Lassen Sie andere kleine Schürfwunden und Schnitte, die an der Luft ausgesetzt werden, so dass ein Hund sauber und Leck sie selbst könnte.

Tipps & Warnungen

  • Euter-Massagecreme ungiftig Lotion auf Pfoten, die nicht geteilt werden, geknackt, oder in irgendeiner Weise verletzt.
  • Ein offen blutenden Schnitt erfordert sofortige ärztliche Hilfe. Besuchen Sie sofort Ihren Tierarzt.

In Verbindung stehende Artikel