Neapolitaner Mastiff Raw-Diät

August 20

Reinrassig wie der Mastino Napoletano (Spitzname "Neo" von seinen Fans) tendenziell mehr empfindliche Mägen und höhere Empfindlichkeit im Allgemeinen zu einer gemeinsamen Hund Ernährung haben. Aus diesem Grund wandten sich viele Besitzer zu rohen Ernährung, der richtigen Menge an Vitaminen, Mineralien und Fette für ihren Hund zu liefern. Sie bereiten ihre Hunde Mahlzeiten alle paar Tage aus rohen, menschlich hochwertiger Zutaten.

Was ist ein Raw-Diät?

Rohe-Diäten sind auf der Prämisse favorisierte, bevor Hundefutter Masse wurde produziert, Hunde Tabelle Reste gefüttert wurden, und vermutlich waren nicht weniger gesund als Hunde heute, die nichts anderes als Kibble beanspruchen. Die Attraktivität des raw-Diät ist, dass es Hunde bietet eine Vielzahl von Lebensmitteln, jeweils eine notwendige Zutat für ihre allgemeine Gesundheit und gesundes Gewicht. Commercial trocken Hundefutter enthält eine große Menge von Getreide und Mais, Zutaten, die Vorfahren des Hundes in freier Wildbahn nicht gewählt haben würde. Rohe Ernährung versorgen Hunde nicht nur mit Fleisch, aber Gemüse, Obst und Milchprodukte, sowie. Die B.A.R.F. Diät, oder Knochen und Rohkost Ernährung, oder biologisch geeignete Rohkost (sowie ein paar andere, je nachdem, wen Sie Fragen) enthält rohe Knochen als eine regelmäßige Ergänzung zu Ernährung des Hundes.

RAW-Diät für einen Neo

Füttern Sie Ihre Dogge "Neo" eine Vielzahl von Proteinen Fleisch, Obst und Gemüse. Einige Besitzer lieber ihre Neos feed eine völlig rohe Ernährung 60 Prozent Fleisch und 40 Prozent Gemüse, während andere umfassen könnte, eine hochwertige Kibble oder Teigwaren, bestehend aus etwa 40 bis 50 Prozent ihrer Ernährung. Wenn Sie Ihren Hund Lesen Sie mehr über die verschiedenen Arten von Diäten, raw-Diät ernähren möchten Fragen Sie Ihren Tierarzt, und implementieren Sie eine, die für Ihren Haushalt und Ihr Budget sinnvoll. Liefern Sie Fleisch Protein durch die Fütterung von rohen Hackfleisch, Huhn, Lamm, auch Kaninchen oder Rehrücken. Teil der Fütterung einer rohen Ernährung leistet Ihren Hund mit einer Vielzahl von Proteinen Fleisch und Gemüse und Früchte. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun ist, Ihren Hund zu ernähren, was Sie Ihre Familie zu ernähren würde: was wächst in Ihrem Garten oder was im Supermarkt verkauft wird. Wenn Sie die Zeit zu verstehen, die Grundlagen der Hunde-Ernährung nehmen, werden Sie in der Lage, Ihren Hund roh-Diät während des ganzen Jahres leicht variieren.

Tipps

Einige Zutaten enthalten sind: ungekocht fleischige Knochen, ungekocht Muskel, Organ Fleisch, rohe Eier (Schalen enthalten), Gemüse, Obst, Joghurt, Getreide, Hüttenkäse, Kräuter, Enzyme und andere Beilagen gekocht. Neos sind anfällig für Gelenkprobleme später im Leben, so ist eine gemeinsame Ergänzung hinzufügen hilfreich.

Rohköstler sollten innerhalb von zwei oder drei Tagen verzehrt werden. Chill, oder frieren sie sofort um das Wachstum von Bakterien zu vermeiden. Wenn Sie mag die Idee von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, sondern würde eher keine raw-Diät ernähren, können Sie auch die ganze Mischung in einer Bratpfanne, Kochen, so wie ein Hackbraten.


In Verbindung stehende Artikel