Ein Rohr mit Salz vorbereiten, bevor es zum ersten Mal Rauchen

August 20

Verunreinigungen und Rückstände beeinflussen negativ den Geschmack von Pfeifentabak. Diese Verunreinigungen können aus dem Herstellungsprozess oder häufigem Gebrauch herrühren. Eine einfache Zubereitung der Salz und Alkohol werden diese Verunreinigungen entfernt.

Versuchen Sie dieser Prozeß, bekannt als Rohr Süssung. Sie können mit den Ergebnissen überrascht sein.

Anweisungen

• Entfernen Sie alle Feststoff aus dem Rohr, darunter Stücke von unverbranntem Tabak und Dottle---Rückstände teilweise verbrannten Tabak aus einer früheren Verwendung.

• Platzieren Sie das Rohr in eine halb aufrechte Position. Dieser Schritt stellt sicher, dass das Salz und der Alkohol werden nicht aus der Leitung zu verschütten und ein Durcheinander machen.

• Füllen Sie die Schüssel des Rohres mit nicht jodiertes Salz. Im Idealfall sollte das Salz auch mit den Rand der Schüssel sein.

• Das Salz den Alkohol hinzufügen. Denn eine so kleine Menge Alkohol---8 bis 20 Tropfen---benötigt wird, eine Pipette erleichtert den Prozess. Sie können auch langsam den Alkohol Gießen, aber haben einige Papiertücher bereit, um jeden Tropfen zu bereinigen.

• Warten Sie auf den Alkohol verdunsten. Dieser Vorgang dauert in der Regel zwischen 8 und 24 Stunden.

• Entfernen Sie das Salz aus der Schüssel. Verwenden Sie ein Rohr-Tool, um die verkrusteten Salz-Kuchen, zu lockern, die ist jetzt braun oder schwarz in der Farbe. Um sicherzustellen, dass das Salz entfernt wird, verwenden Sie einen Pfeifenreiniger und Luft durch das Rohr.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie nur reinen Alkohols. Verwenden Sie keine Reinigungsalkohol.
  • Verwenden Sie diese Behandlung nur bei Rohren, die frei von Rissen. Einige Raucher Rohr meldeten, dass das Salz führt dazu, kleine Risse dass zu erweitern.

In Verbindung stehende Artikel