Wie man ein gutes Leben ohne gute Familie

September 3

Wie man ein gutes Leben ohne gute Familie. Wenn Sie von einer dysfunktionalen Familie kommen, kann das Gruppenverhalten eine Maut auf Sie extrahieren. Familienangehörige, die regelmäßig zu vereiteln oder entmutigen Ihre Bemühungen um ein Happly Leben sind zuzufügen, Druck auf Sie und zu emotionalen und körperlichen Erkrankungen führen können. Sie sollten versuchen, die Dinge mit ihnen zu trainieren, aber wenn Sie nicht, Sie sind nicht verpflichtet, angeschlossen bleiben.

Anweisungen

• Akzeptieren Sie die Tatsache, dass alle Familien Schwierigkeiten haben. Widerstehen Sie jeder Versuchung, schuldig oder beschämt fühlen. Beachten Sie die Dinge, die unter "persönliche Verantwortung" als auch die Dinge fallen über die keine Kontrolle ausgeübt werden kann.

• Trennen Sie sich von den Schwierigkeiten der selbstzerstörerischen Verwandten und persönliches Wachstum im Fokus.

• Erinnern Sie sich an die guten Dinge im Leben. Machen Sie eine Bestandsaufnahme der Freunde, die Sie berufen und Unterstützung zu fordern. Positiv sein, starten Sie eine Dankbarkeit-Zeitschrift und Ihren Segen zu zählen.

• Erstellen von Aktivitäten mit guten Freunden. Organisieren Sie kleines Abendessen und Picknicks, gehen Sie ins Kino oder planen Sie einen Wochenendausflug. Verstehen Sie, dass manche Menschen mit ihren Familien beteiligt sind, also geben Sie jeder viel Bekanntmachung über Pläne.

• Begleiten Sie eine Organisation deren Mission von Interesse. Sitzungen und freiwilliger einige Verantwortung zu übernehmen, um die Gefährdung durch die Mitgliedschaft zu erweitern. Erstellen Sie neue Freundschaften.

• Sollten Sie gehen zu einer religiösen Organisation. Schauen Sie in die Meditationskurse. Überprüfen Sie Buddhismus und sehen damit, ob es ein Zentrum in der Gemeinschaft ist.

• Erhalten Beratung, um schmerzhafte Probleme mit Familie und Gefühle der Isolation in der Erfahrung zu lösen. Stellen Sie sicher, dass andere emotionale Probleme unter Kontrolle sind.


In Verbindung stehende Artikel