Wie ein Wurm-Haus bauen

January 6

Ein Wurm-Haus zu bauen ist ein lustiges und kreatives Projekt die ganze Familie genießen. Wurm Häuser können zeigen, wie die Würmer essen und dann belüften den Boden um ihre Verdauung zu unterstützen. Ein Wurm-House-Projekt kann Ihnen eine Gelegenheit, Ihre Kinder und/oder selbst über die Art und Weise zu unterrichten, dass Würmer zu düngen, Boden und wie sie überleben. Es kann auch Ihnen das Kennenlernen der Kompostierung zu helfen. Unabhängig davon, wie Ihr Blick auf es ein Wurm-Haus ist ein Spaß und Bildungsprojekt.

Anweisungen

• Die zwei-Liter Limo-Flasche mit einem x-Acto-Messer oben abgeschnitten.

• Schaufel ungefähr zwei Zoll des Bodens in der Limo-Flasche. Pat auf diesem Boden fest.

• Schaufel eine dünne Schicht Sand über den Schmutz.

• Fügen ein paar Zoll von Schmutz und tupfen es nach unten, dann eine dünne Schicht von Sand bis Sie sind ein paar Zoll vom oberen. Stellen Sie sicher, dass Ihre letzte Schicht Dreck ist.

• Decken den oberen Schmutz-Bereich mit und Blätter oder Gras.

• Hinzufügen und Obst oder Gemüse Schalen nach den Blättern und Gras.

• Platz ein paar Würmer auf der Oberseite der Schalen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Ihr möchte einen größeren Container verwenden, stellen Sie sicher, es gibt genügend Fläche für Luft zirkulieren.
  • Halten das Wurm-Haus in einem dunklen Bereich wird Wurm Aktivität fördern.
  • Lassen Sie niemals Kinder, die das x-Acto-Messer zu verwenden, wie sie sich verletzen können.

In Verbindung stehende Artikel