Wie Graffiti Zahlen gezeichnet

January 12

Graffiti ist eine stilistische Kunstform, die beinhaltet Karikatur Typ Darstellungen von Wörter, Sätze, Zahlen und sogar Zeichnungen von Objekten, alles fertig mit künstlerischer Stil, die in Städten entstanden. Einmal als Vandalismus, Graffiti hat populäre Akzeptanz in den letzten Jahren als legitime Kunstform gewonnen. Zeichnung von Graffiti-Nummern ist die ideale Möglichkeit für Anfänger, um sich an dieser Kunstform. Graffiti-Stil Zahlen sind einfach zu zeichnen und bieten wertvolle Erkenntnisse bei der Durchführung der Graffiti-Kunst.

Anweisungen

• Wählt zwischen einer Blockstil oder eine abgerundete Fett Stil des Graffiti Nummerierung, führen Sie dann eine Umriss-Skizze der jede der Zahlen Sie zeichnen möchten. Die Umriss-Skizze sollte in einer dunklen Farbe erfolgen, der angezeigt wird wenn Sie anfangen, Ihre Schichten von Farbe hinzufügen.

• Fügen Sie ein paar dunkle Linien auf das Gesicht Ihrer Zahlen ihnen eine Textur zu geben. Die Zeilen sollten dunkel genug ist, durch die Farbe zu sehen, sobald es aufgenommen wurde. Machen Sie die kurzen Zeilen und legen Sie sie auf den ersten Blick Ihre Nummern zeitweise zu Falten Linien anlegen oder Rolle-Linien Ihre Zahlen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Zahlen Alter auszuwirken, zeichnen Sie zufällige zackige Linien zu bringen, die Darstellung des Verfalls. Verdicken Sie diese Zeilen nach Bedarf, so dass der Effekt durch den Prozess der Färbung zeigt.

• Fügen Sie Farbe auf Ihre Nummern. Werden Sie kreativ mit ihnen. Berücksichtigen Sie hellere Farben verwenden und kombinieren verschiedene Schattierungen von den gleichen Farben zu bringen eine schattierte Fläche mit Textur. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Farben. Malbücher, verwenden Sie eine Diagonale Bewegung und variieren Sie den Druck Ihre Bleistifte zur Schaffung der Abstufung.

• Gehen Sie über Ihre Anzahl Konturen um sie dicker zu machen. Fügen Sie die Dicke bis zu den linken seitlichen und inneren unteren der Zahlen um einen 3D-Effekt zu erstellen.


In Verbindung stehende Artikel