Wie man leicht selbstgemacht Angeln-Köder

October 2

Die Fischerei ist ein weit verbreitetes-Hobby, das für Amateure und Profis gleichermaßen perfekt. Es kann frustrierend sein, jedoch werden, wenn Sie immer darauf warten, einen Fisch zu fangen. Mit einige hausgemachte Köder können verschiedene Arten von Fischen zu locken und einen großen Fang zu machen. Das Rezept ist einfach und kann von jedermann gemacht werden. Lernen Sie wie man Fische, Köder und starten Sie sofort Fische fangen.

Anweisungen

• Mischen Sie 1 und 1/2 Tassen der Leber bis verflüssigt.

• Gießen Sie die flüssige Leber in Kunststoff Glas. Ein sauberes Erdnussbutter-Glas eignet sich gut für diese Aufgabe.

• Fügen Sie 1/4 Tasse Mehl, 2 Esslöffel Knoblauch Salz, eine Sardine, 2 Esslöffel Öl Sardinen, 1 Ei und 2 TL von Erdbeere Jello in das Glas.

• Mischen Sie die Zutaten in den Topf und die Schraube auf dem Cover.

• Lassen Sie den Köder für 48 Stunden vor der Verwendung zu sitzen.

Tipps & Warnungen

  • Dieser Köder eignet sich für den Fang von Wels.
  • Öffnen Sie den Köder nicht drinnen, da sie einen sehr starken Geruch hat.

In Verbindung stehende Artikel