Wie man eine Airsoft Sniper-Bunker

March 12

Ähnlich wie bei Paintball-Schlachten, Airsoft Kriege sind eine hervorragende und relativ sichere Möglichkeit zur Tätigung Kriegsspiele und Kampftaktik. Wie bei echten Kampf, kann die Fähigkeit zu einem gut ausgebildeten und gut versteckte Scharfschützen als defensiv oder Testgradient Maßnahme positionieren Ihr Airsoft-Team einen reellen Vorteil geben. Sicherstellt, dass Ihre Scharfschützen gut verstecktes ist kann es erforderlich sein, einen Scharfschützen-Bunker zu konstruieren. Machen eine Airsoft Scharfschützen Bunker erfordert eine Kombination von guten Scouting und gewissenhafte Tarnung Gebäude.

Anweisungen

• Suchen Sie eine geeignete Stelle um Ihre Scharfschützen-Bunker zu positionieren. Natürlich muss Ihre Bunker innerhalb jeder Grenzen zu sein, die Sie für Ihr Airsoft-Spiel festgelegt haben. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Bunker in, um oder in der Nähe von Büschen, Bäumen und anderen Laub auf einer leichten Neigung, um Ihre Bunker sowie einer Anhöhe "sniping" Weitere Deckblatt positionieren.

• Ein tiefes Loch zu graben, genug, so dass Ihre gesamte Unterkörper und etwa die unteren 50 % der Ihr Torso in das Loch passen. Nur Ihr Kopf, Schultern und Arme sollten aus dem Loch kleben.

• Das Loch mit einer Erde oder Laub-farbige Plane abdecken. Verwenden Sie eine plane, deren Farbe durchhalten wird, nicht in der umliegenden Umgebung Ihres Bunkers aus "sniping".

• Schmutz, Blätter, Gras, Zweige und andere lose im freien Objekte über der Oberseite der Plane oben auf dem Bunker zu verbreiten. Wenn möglich, fügen Sie ein größeres Objekt, z. B. eines Protokolls oder einer großen Gliedmaßen über der Oberseite der Plane für hinzugefügte verschweigen.

• Steigen Sie in die "sniping" Bunker, Füße zuerst beim nach oben in Richtung der Plane. Dies können Sie zu verbreiten und die Objekte, die über die Tarp vor dem Abgleiten in den Bunker zu begleichen.


In Verbindung stehende Artikel