Wie man natürliche Räucherstäbchen

January 5

Es gibt eine ganze Generation gibt, die denken, dass Weihrauch nur verwendet wird, um den Geruch von Marihuana Rauch zu verschleiern. Doch Weihrauch hat viele Zwecke, einschließlich induzieren Entspannung vor der Meditation, Reinigung der Luft feucht oder rauchige Gerüche, auch wenn die Stimmung für einen Abend-Dinner-Party. Natürliche Räucherstäbchen möglich rechts in der eigenen Küche und sparen Geld dabei.

Anweisungen

• Wählen Sie Ihre Lieblings-Düfte. Obwohl Zapfen und Stöcke mehr tragbar für die Reise sind, ist lose Weihrauch einfacher, sich selbst zu machen. Lose Weihrauch bekannt als der "Weihrauch Allstars." Sie können kaufen Kunststoff-freie Weihrauch-Pulver wie Sandlewood oder andere Ready-to-Use-fein-Boden-Weihrauch-Pulver-Mischungen wie Zukoh, eine schöne Mischung aus Zimt, Cassia, Gewürznelke, Sandlewood und Sternanis.

• Entscheiden Sie, ob Sie brennbaren oder nichtbrennbaren Weihrauch Lust. Letzteres ist leichter zu machen. Nehmen Sie das Weihrauch-Pulver und Erhitzen Sie es mit natürlichen, langsam-brennenden Makko-Pulver, in Teilen Asiens gefunden.

• Wählen Sie einen Container für Ihre Weihrauch. Für lockere, nicht brennbar Weihrauch eignet sich eine einfache Tasse oder tellerförmige Schiff mit Sand gefüllt. Der Container selbst kann erfolgen kann aus Holz, Metall, Keramik oder sogar ein Abalone-Muschel.

• Experimentieren Sie zunächst mit einem Rezept einschließlich 04:57 von Ihren Lieblings-Zutaten. Sobald Sie mehr erfahren werden, können Sie mehr hinzufügen. Mehrere Websites bieten Rezepte mit verschiedenen duftenden Pulver. Mischen Sie die Zutaten zusammen und sie für mindestens eine Woche vor der Heizung sie für die Verwendung "Alter".

• Gießen Sie Sand in den Boden der Weihrauch-Brenner und machen Sie einen Weg durch sie mit einem Esslöffel zu. Streuen Sie in genügend Makko-Pulver, um den Weg zu füllen. Licht die Makko-Pulver mit einem Feuerzeug oder Kerze. Nachdem Sie die vorbereiteten Weihrauch Pulver-Mischung auf die Makko-Pulver Hitze, lehnen Sie sich zurück, atmen Sie schön reinigende und genießen Sie eigene wunderbare hausgemachte, natürlichen Weihrauch.

Tipps & Warnungen

  • Während Weihrauch in Pulverform ist nicht giftig, kann zu Atembeschwerden führen bei manchen Menschen beim Brennen, also seien Sie vorsichtig, die vorhanden ist, wenn Sie Ihre Räucherstäbchen genießen.

In Verbindung stehende Artikel