Was Kleinmotoren Winter einsatzbereit sind?

November 4

Was Kleinmotoren Winter einsatzbereit sind?

Es gibt einige Schlüsselfaktoren, die ermitteln, wie ein kleiner Motor für den Winter-Einsatz, kann die wichtigste davon betrifft ob der Motor eine eingebaute Block-Heizung hat. Eine Block-Heizung ist eine elektrische Gerät an das Motor-Kühlsystem angeschlossen, bei verbunden Standard Startseite Aktuelle hält abwechselnd den Motorblock warm genug, um trotz der winterlichen Bedingungen einfach umzudrehen. Während Gesprächspartner relativ häufig im kalten Klima von Kraftfahrzeugen, sind sie selten in Kleinmotoren, wenn sie Teil eines Geräts, speziell für kaltes Wetter Gebrauch bestimmt sind.

Kleinmotoren für den Winter-Einsatz

Kleinmotoren, konzipiert für den Einsatz von kalten Klima manchmal enthalten ihren eigenen Block-Heizung oder Feature vereinfacht Designs für einfacher kaltem Wetter ab. Ein Paradebeispiel für ein vereinfachtes Design kaltem Wetter mit einem kleinen Motor ist der Briggs & Stratton Snow-Serie, aber es auch andere auf dem Markt gibt. Kleinmotoren für Winter verwenden oft Feature Frostschutzmittel-basierte Kühlsysteme Gegensatz zu wasserbasierten Systemen. Dies ist ein wichtiger Faktor, da Frostschutzmittel etwas viskoser als Wasser als Kühlmittel Flüssigkeit ist.

Block-Heizung, Umrüstung

Einen kleinen Motor Umrüstung für eine Block-Heizung eine langwierige und kostspielige Aufgabe sein kann, und ist am besten für Kleinmotoren, die kritisch wichtig sind reserviert. Umrüstung einer Block-Heizung ist eine erhebliche mechanische Vorgang und erfordert eine sehr qualifizierte und zuversichtlich Amateur-Bastler oder einer professionellen Mechaniker abgeschlossen ist, setzen sie außerhalb der Reichweite der meisten Do-It-Heimwerker. Überlegen Sie, ob ein Motorblock für den kleinen Motor in Frage tatsächlich erforderlich ist und wenn es einfach in einen beheizten Bereich vor dem gespeichert werden könnten stattdessen verwenden. Es ist wichtig zu beachten, dass eine Block-Heizung hilft nur einen Motor warm zu bleiben, solange es eine aktive Steckdose eingesteckt ist. Also vergessen Sie nicht zu den Motor einstecken, wenn es diese Fähigkeit hat.

Beheizter Speicher

Eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass alle kleiner Motor Winter einsatzbereit ist ist es in einer beheizten Garage oder anderen beheizten Lagerfläche zu speichern. Einem Verbrennungsmotor ab, bevor man es in die Kälte lässt den Motor, bis zu dem Punkt zu wärmen, wo der interne Verbrennung bieten genug Hitze um volle Funktionalität zu erhalten, bis das Gerät deaktiviert ist. Eine wichtige Einschränkung zu erinnern, wenn ab einem Verbrennungsmotor jeglicher Größe drinnen ist, um geeignete Belüftung zu ermöglichen und um zu vermeiden, so dass des Verbrennungsmotors läuft innen für mehr als ein paar Sekunden, was zu tödlichen Kohlenmonoxidvergiftung führen könnte.


In Verbindung stehende Artikel