Aufzeichnen von deiner Band mit Tascam FW-1804

May 22

Digitales Kontrollgerät ist in der Regel kleiner als analoge Geräte, Bedeutung Raum nicht unerschwinglich Faktor für den angehenden-Startseite-Studio-Musiker. Audio-Interfaces können Sie mehrere Signale an das Aufnahmegerät zu verlegen. Dies ist eine ähnliche Funktion wie die großen, analoge Mischpulte in professionellen Studios gesehen, aber audio-Interfaces sind klein genug, um auf Ihren Schreibtisch passt. Tascam FW-1804 ist ein Firewire-powered, vier-Eingang audio Interface kompatibel mit den meisten mainstream-Produktion-Softwareprogramme, einschließlich Logic, Ableton, Cubase und Nuendo. Es hat MIDI, Instrument und Mikrofon-Eingänge, was bedeutet, dass Sie Ihre ganze Band aufzeichnen können, einschließlich Drumcomputern und Gesang.

Anweisungen

• Die FW-1804 an Ihren Computer anschließen. Schließen Sie ein Firewire-Kabel an einen der beiden Ports "Firewire Out". Diese Ports sind auf der Rückseite der FW-1804 verließ, wie man es von hinten betrachtet. Verbinden Sie das andere Ende des Firewire-Kabels an den Firewire-Anschluss an der Seite Ihres Computers.

• Doppelklicken Sie auf das desktop-Symbol Ihres bevorzugten audio-Produktion-Programms, wie Logik oder Ableton.

• Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie "Open neu." Daraufhin wird eine leere Aufnahme-Session.

• Klicken Sie erneut auf "Datei", wählen Sie "Audio Track" und geben die Anzahl der Spuren, die in das Dialogfeld erforderlich. Benennen Sie jede Spur mit dem Gerät aufgezeichnet werden. Doppelklicken Sie z. B. wo der Track heißt "Audio 1" und ersetzen mit "E-Gitarre."

• Klicken Sie auf "Datei". Wenn Sie aufgefordert werden, klicken Sie auf "MIDI-Spur" und geben Sie die Anzahl der Tracks für jedes MIDI-Instrument in der Band. Doppelklicken Sie auf das Feld Name ein, und geben Sie in einem neuen für jede Spur.

• Schließen Sie Kopfhörer an die Kopfhörerbuchse auf der Rückseite des FW-1804. Diese sind notwendig, wenn Audio aufzeichnen, weil sie verhindern, dass das Playback "verschüttet" in die Mikrofon oder Gitarre Pickups. Verwenden der Lautsprecher als Monitor beim Aufzeichnen von MIDI, wenn Sie es vorziehen.

• Schließen Sie alle MIDI-Instrumente, wie Drum-Machines und Synthesizer, an der FW-1804 mit einem USB-Kabel. Klicken Sie "R" auf den entsprechenden MIDI-Instrument-Kanal. Hit "Record" und geben Sie den Takt oder Synthesizer-Muster.

• Schließen Sie keine elektrische Instrumente, die Sie mit einem Viertel-Zoll-Kabel, z. B. Bass-Gitarre, elektrische Tastatur oder e-Gitarre zu verwenden. Verbinden Sie das andere Ende an ein Viertel-Zoll Eingang an der Vorderseite des FW-1804. Es gibt vier Buben zur Auswahl.

Kopfhörer können Sie die Aufzeichnung in Echtzeit hören.

Das Instrument vorzuspielen. Spielen Sie es so laut, wie Sie beabsichtigen, aufzeichnen und Überwachen des Gewinn-Zählers auf der Vorderseite des FW-1804. Wenn es rot blinkt, schalten Sie den entsprechenden "Gain"-Wahlschalter für die Buchse.

• Klicken Sie das Symbol "R" des Instruments audio-Kanal der FW-1804, diesen Kanal zugewiesen. Dieses wird genannt "Bewaffnung" den Kanal.

• Hit "Record" auf die Aufnahme-Software und spielen Ihre nehmen. Notieren Sie jedes Instrument individuell, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

• Richten Sie einen Mikrofonständer und passen Sie der Teleskop Stängel auf eine Höhe, die für Ihre Sänger geeignet an. Ein Mikrofon in den Kragen-Steckplatz und ein XLR-Kabel auf der Basis des Mikrofons zu passen. Schließen Sie das andere Ende an den "XLR-Eingang" FW-1804. Audition die Mikrofonempfindlichkeit und passen Sie den Wahlschalter "Gain" erforderlichenfalls." Arm des Kanals und drücken Sie "Record".

Tipps & Warnungen

  • Entfernen Sie alle laut Schmuckstücke wie Perlen vor die Audioaufzeichnung. Laut Artikel können eine ansonsten perfekte nehmen ruinieren.

In Verbindung stehende Artikel