Wie einen Kamin-Bildschirm gezeichnet

January 4

Wie einen Kamin-Bildschirm gezeichnet

Wenn Sie planen, Ihren Kamin-Bildschirm zu malen, werde Sie mit ein paar Komplikationen zu kämpfen. Erstens weil metallische Oberflächen porenfrei sind, sie eignen sich nicht für eine Haftung der Farbe und müssen mit einer speziellen Art von Grundierung, die die Oberfläche um Farbe Stick kann Schleifen wird konditioniert werden. Darüber hinaus wählen Sie eine bestimmte Art von Farbe geeignet, die hohen Temperaturen standhalten, oder die Oberfläche wird verformen oder sogar schmelzen, im Laufe der Zeit.

Anweisungen

• Entfernen Sie den Kamin-Bildschirm, mit einem Schraubenzieher. Nehmen Sie den Bildschirm im Freien oder in einem gut belüfteten Ort wie eine offene Garage.

• Schrubben Sie den Kamin-Bildschirm sauber, mit einer groben Kunststoff-Bürste und eine Wasserbasierte Reinigungsmittel Ihrer Wahl. Sicherstellen Sie, dass der Reiniger hat Entfettung Fähigkeiten. Spülen Sie den Bildschirm mit einem Wasserschlauch und lassen Sie ihn trocknen.

• Platzieren Sie den Bildschirm auf einem Dropcloth.

• Sprühen Sie einen Mantel von hitzebeständigen, verzinktem Metall Spray Radierung Grundierung auf einer Seite des Bildschirms. Warten Sie eine Stunde und drehen Sie den Bildschirm und sprühen Sie die andere Seite. Warten Sie vier Stunden für den Bildschirm um zu trocknen.

• Wenden Sie einen Mantel von Hochtemperatur-Sprühfarbe Einheit, wie Sie die Grundierung. Installieren Sie den Bildschirm, aber warten Sie einen ganzen Tag vor dem Kamin mit.

Tipps & Warnungen

  • Malen Sie nicht über ein Kamin-Schirm, es sei denn, es hat mit einem hitzebeständigen, verzinktem Metall Spray Radierung Grundierung zunächst beschichtet wurden, oder die Oberfläche schlägt fehl.
  • Verwenden Sie keine gewöhnliche Acryl- oder Latex Paint auf einem Kamin-Bildschirm; die Farbe wird schälen.
  • Tragen Sie eine Staubmaske.

In Verbindung stehende Artikel