Wartung-Ernährung für Hunde mit Nierenversagen

March 7

Wartung-Ernährung für Hunde mit Nierenversagen

Hunde mit Nierenversagen häufig anwesend an der Tierarzt Klinik leiden Symptome der übermäßigen Wasserlassen, Gewichtsverlust und erhöhten Wasserverbrauch. Dies geschieht in der Regel nach Beendigung der 75 Prozent der Niere Funktion, sagt Dr. Alleice Summers in "Gemeinsame Krankheiten der Heimtiere." Tierärztliche Behandlung beinhaltet eine Wartung Ernährung zur Förderung der Nierenfunktion und die Symptome zu verringern.

Zutaten

Tierärzte empfehlen in der Regel, dass Hunde bei Niereninsuffizienz Verschreibung, die Diäten niedrig in Protein, Phosphor und Natrium zugeführt werden. Diese Lebensmittel enthalten zusätzliche Quellen für Kalium, diätetische Faser Pufferung und Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren, nach Purinas Veterinary Product Guide.

Funktion

Niedrige Niveaus des Proteins und Phosphor reduziert die Arbeitsbelastung Ihres Hundes Nieren durch eine Verringerung der übermäßigen Nebenprodukte, die aus dem Körper über die Harnwege ausgeschieden werden müssen. Hoch Fettsäuren und natriumarm verbessern die Durchblutung der Nieren bei gleichzeitiger Minimierung der Bluthochdruck. Höherer Fasergehalt sinkt Serum-Harnstoff-Stickstoff und die Pufferung Faktoren zu steuern, die Azidose und Muskel verschwenden in Hunde mit Nierenversagen, häufig berichtet-Hill Schlüssel Clinical Nutrition.

Überlegungen zur

Hunde bei Niereninsuffizienz leiden häufig unter Dehydratation aufgrund von Erbrechen, Durchfall und übermäßiger Harndrang symptomatisch für die Krankheit. Tierärzte fordern oft Besitzer ihre Hunde-Konserven für das zusätzliche Wasser geben und sicherstellen, dass das kranke Tier genug sauberes Wasser zum Trinken hat. Ihr Haustier ggf. intravenöse oder subkutane ergänzende Flüssigkeiten gegen Austrocknung, schlägt die PetMd-Website.


In Verbindung stehende Artikel