Gewusst wie: Take Care of Kröten

May 21

Kröten sind Amphibien in der gleichen Familie wie Frösche. Kröten sind normalerweise braun und trocken, klumpigen Haut haben. Die Klumpen auf eine Kröte Haut helfen die tierische Mischung in die Umgebung. Obwohl einige Kröten im Wasser schwimmen können, Leben sie in erster Linie auf dem Land. Nach Reptil-Kanal die meisten Kröte Eiern schlüpfen in Kaulquappen, aber einige schlüpfen in kleinen Kröten. Viele Leute finden Kröten sind interessant und sie als Haustiere halten.

Anweisungen

• Schutz Ihrer Kröte. Da Kröten nicht, um ein Haus Wandern sollten, wie Hunde oder Katzen zu tun, müssen Sie erwerben ein Aquarium oder Terrarium aus Kunststoff gefertigt, die 12 Zoll groß, 12 Zoll breit und lang, 24 Zoll ist laut Reptile Kanal. Diese Länge und Höhe bietet genügend Platz für eine Kröte oder zwei. Stellen Sie jedoch sicher, dass der Tank hat eine Abdeckung, die dicht über der Oberseite passt.

Eine Kröte Tank sollte 59 Grad F bis 77 Grad F, nach Frosch-Forum. Jedoch halten Sie nicht den Tank in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe einer Heizung, sofern die Heizung speziell für Reptilien Pflege ist. Reptile Kanal empfiehlt die Verwendung eines gesamte Spektrum Tanks leichte UVB-Ausstoß damit Ihre Kröte viel Vitamin D aus dem Licht bekommen und Kalzium richtig absorbieren kann.

• Geben Sie Ihre Kröte einen Platz zum Graben. Kröten gerne Graben, so dass Frosch-Forum empfiehlt platzieren Kokosnuss Schale Fasern, Torfmoos, Blatt Streu oder Zypressen Mulchen im Tank. Darüber hinaus fügen Sie ein kleine, hohle Protokoll, Felsen, ein Stück Holz oder künstliche Pflanzen im Tank, der Kröte geben einige zusätzliche Plätze zu verstecken und zu graben.

• Halten Sie Ihre Kröte hydratisiert. Legen Sie eine Schüssel mit frischen, flache, de chloriertes Wasser in eine Kröte Tank jeden Tag, und Nebel-Ihr Haustier täglich mit derselben Art von Wasser in eine Sprühflasche. Nach Frosch Foren Kröten gerne in Wasser einweichen, aber sie sind nicht gute Schwimmer.

• Füttern Ihre Kröte in der Dämmerung. Kröten wie Insekten wie Grillen, Mehlwürmer, Waxworms, Regenwürmer oder Superworms zu essen. Außerdem besagen Reptile Kanal dass Sie füttern können lokale Insekten, Motten, Larven, Spinnen, Schnecken oder andere Insekten, die sie in ihrem natürlichen Lebensraum essen würde. Kröten, die kleiner als ein Zoll sind sollten kleine Insekten wie flugunfähigen Fruchtfliegen oder Stecknadelkopf Grillen Essen. Alle Kröten brauchen drei bis sechs verschiedene Nahrungsmittel alle zwei Tage. Darüber hinaus möglicherweise Haustiere Kröten Nahrungsergänzungsmittel, die Sie mit einem Tierarzt besprechen sollten.


In Verbindung stehende Artikel