Wie einen Stern Schritt für Schritt zeichnen

March 15

Zeichnung ist nicht nur für Künstler reserviert, und es ist nie zu spät zu lernen beginnen. Ein Stern ist eine sehr einfache Form, die jeder erlernen kann, um in weniger als 5 Minuten zu zeichnen. Mit der richtigen Methode, die Sie problemlos zeichnen können eine perfekte Sterne jedesmal und Seiten mit dieser brillanten Spitzen Formen füllen. Mit etwas Übung werden Sie zeichnen eine Skyline, die voll von Sternen und vielleicht auch lehren Ihre Kinder, was Sie gelernt haben.

Anweisungen

5 Stern

• Zeichnen Sie einen umgedrehten "V"-Form auf ein Stück Papier. Heben Sie den Stift nicht, wenn Sie fertig sind machen die Linie Abstieg zurück von der Spitze der Spitzen Form.

• Halten Sie den Stift am Ende der Zeile, die Sie gerade gezeichnet haben. Zeichnen einer geraden Linie in einem Winkel von 45 Grad schräg oben und Links.

• Zeichnen Sie eine Linie direkt gegenüber von links nach rechts.

• Stellen Sie eine gerade Linie, die eine Verbindung von Ihrem Endpunkt zum Ausgangspunkt. Diese Linie wird nach unten und nach links geneigt sind.

Sternchen Sterne

• Zeichnen Sie eine senkrechte Linie. Durchqueren Sie die Mittelstellung der Linie mit einer horizontalen Linie von gleicher Länge. Sie haben ein Bild, das aussieht wie ein Pluszeichen.

• Zeichnen einer diagonalen Linie aus den unteren linken Quadranten der Form nach oben rechts. Achten Sie darauf, dass über den Mittelpunkt die Linie kreuzt.

• Zeichnen einer diagonalen Linie im unteren rechten Quadranten, oben links. Stellen Sie sicher, dass alle Zeilen gleich lang sind, so dass Ihr Stern Sternchen-Stil symmetrisch ist.

Tipps & Warnungen

  • Zeichnen Sie das Sterne in einem Kreis zu helfen, Ihre Linien zu führen, so dass sie gleich lang sind. Nachdem Sie die Zeichnung des Star haben, können Sie den Kreis löschen.

In Verbindung stehende Artikel