Wie Sie das DNS-Problem zu beheben, auf einer XBox 360

January 26

Wie viele andere Netzwerkgeräte verwendet die Xbox 360 das Domain Name System (DNS), um Internet-Adressen in numerische Internet-Protokoll (IP)-Adressen zu übersetzen. Wenn die Konsole nicht die Werte für die DNS abrufen kann, wird die Xbox 360 nicht ordnungsgemäß mit dem Xbox Live-Netzwerk verbinden können. Im folgenden wird veranschaulicht, wie lösen die meisten Fragen rund um DNS-Fehler, die durch fehlerhafte Netzwerkgeräte oder falsch verursacht werden, können DNS-Werte festgelegt.

Anweisungen

• Schalten Sie die Xbox 360-Konsole durch drücken den Ein-/Ausschalter auf der Vorderseite der Konsole. Wenn Sie einen drahtlosen Netzwerkadapter installiert haben, ziehen sie den Stecker vom USB-Port. Schalten Sie alle drahtgebundenen oder drahtlosen Hardware versorgen eine Internet-Verbindung auf der Xbox 360-Konsole können; Dazu gehören drahtgebundene und drahtlose Router und Modems.

• Schalten Sie das Modem, und ermöglichen Sie es, komplett neu zu starten. Dann schalten Sie den drahtgebundenen oder drahtlosen Router an die Xbox 360-Konsole angeschlossen und ermöglichen Sie es, komplett neu zu starten. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes andere Stück Hardware mit der Konsole verbunden.

• Schalten Sie die Xbox 360-Konsole und Blättern Sie zu "Meine Xbox". Wählen Sie "Systemeinstellungen" und dann "Netzwerkeinstellungen". Wählen Sie zwischen "Wired" oder "Wireless Netzwerk" und wählen Sie dann Xbox Live-Testverbindung. Ermöglichen den Test vollständig abgeschlossen. Wenn DNS-Fehler weiterhin auftreten, fahren Sie zum nächsten Schritt.

• Geben Sie einen manuellen DNS-Wert für die Verwendung mit der Xbox 360-Konsole. Dieser Wert kann von Ihrem Computer durch ihre Netzwerkeinstellungen prüfen, oder kontaktieren Sie Ihren ISP abgerufen werden. Achten Sie darauf, um die Werte nach unten auf ein Stück Papier zu kopieren. Wählen Sie nach dem Erwerb der richtigen DNS-Werte, das drahtgebundene oder drahtlose Netzwerk, das Sie verwenden in Ihrer Konsole und wählen Sie "Configure Network." Wählen Sie "DNS-Einstellungen" auf der Registerkarte "Grundeinstellungen" und wählen Sie manuell. Wählen Sie "Primäre DNS-Server" und geben Sie den ersten DNS-Wert. Wählen Sie "Sekundärer DNS-Server" und geben Sie den zweiten DNS-Wert. Anschließend testen Sie die Xbox Live-Verbindung erneut.

• Verwenden Sie eine direkte Verbindung zu Ihrem Modem, wenn Sie DNS-Fehler noch. Schließen Sie direkt Ihre Xbox 360-Ethernet-Kabel am Modem. Wenn der DNS-Fehler behoben ist, können Sie mit Ihrem Router Probleme werden. Finden Sie in der Router-Gebrauchsanweisung für dieses Problem zu beheben.


In Verbindung stehende Artikel