Warum Spritzen die Katzen innen?

June 19

Warum Spritzen die Katzen innen?

Katzenartige Sprühen kann frustrierend, übelriechenden und teuer zu beheben. Mit dem richtigen Verständnis was Ihre Katze auszudrücken versucht, kann es jedoch auch ein vermeidbarer Ärgernis sein.

Ursachen

Das häufigste Vorkommen der katzenartigen Sprühen ist bei geschlechtsreifen männlichen Katzen gefunden, obwohl männliche und weibliche Sprühen können. Oft Sprühen ist eine Möglichkeit der Markierung des Territoriums, wie Katze Spray enthält Pheromone, die Botschaften zu anderen nahe gelegenen Katzen vermitteln. In der Regel eher ein Tom-Sprays, markieren die Grenzen seines Territoriums und Haushalte mit mehr als eine Katze zu sprühen mehr als einzige Katze Haushalte zum Opfer fallen. Katzen können auch Spritzen als Mitteilung an ihre Besitzer; Wenn ein Umstand ihren Lebensunterhalt unangenehm ist, wird eine Katze Sprühen, um ihre Unzufriedenheit auszudrücken. Spritzen ist kein Wurf Feld Ausbildung Problem--es ist in der Regel absichtlich getan.

Medizinische Probleme

Spritzen kann eine Krankheit hinweisen, und eine Fahrt zum Tierarzt kann verlangt werden. Eine Entzündung der Harnwege, die Infektionen mit Sprühen, verwechselt werden können, aber es ist immer eine gute Idee, Ihren Tierarzt zu sagen, wenn Sie denken, dass Ihre Katze ist innen sprühen.

Prevention-Lösung

Katze-Spray zu verhindern ist genauso einfach wie immer die Katze kastriert oder sterilisiert; 90 Prozent der erwachsenen männlichen Katzen stoppt Spritzen, nachdem sie kastriert sind etwa. Es ist auch nützlich, um sicherzustellen, dass eine Katze zuhause allein hat reichlich Nahrung, Wasser und Unterhaltung, wie Einsamkeit oft ein Grund für die Spritzen ist. Obwohl die Kastration stoppt eine weibliche Katze von Spritzen, während sie in der Hitze ist, stoppt Kastration eine Tom nicht, die sprüht, wenn er den Koffer, eine Warnung einer entgegenkommenden Abwesenheit sieht. Die Katze Festlichkeiten geben und lassen den Koffer heraus, wenn eine Reise nicht anhängig, ist also die Katze nicht mehr als Bedrohung zu sehen.

Behandlung/Reinigung

Ein weiterer wichtiger Schritt in der Behandlung und Prävention zum Ausspritzen ist zuvor gespritzte Bereiche sauber zu halten. Folgen Sie Ihrer Nase; eine gespritzte Stelle wird ein stechender Geruch--haben (obwohl einige Katzeinhaber es nützlich finden, die Flecken mit einem schwarz-Licht suchen. Einmal vor Ort gefunden wird, behandeln Sie es mit einem Reiniger/Duftmittel. Enzym-basierten Produkten funktionieren am besten. Einige alltägliche Haushaltsgegenstände wie Peroxid oder eine Mischung Wasser und Essig helfen auch Flecken und Gerüche zu entfernen.

Ihre Katze beruhigend

Ein Pheromon-Spray, wenn häufig gespritzte Bereiche angewendet kann beruhigen Katzen und sprühen Kreislauf durchbrechen. In extremen Fällen kann es notwendig ist, um die Katze zu behandeln.