Über Hochzeits Sträusse

December 13

Über Hochzeits Sträusse

Der Brautstrauss kann klein oder mittelgroß, mit weißen oder pastellfarbenen Blüten. Blumensträuße können formale, mit kaskadierenden Blumen sein, während zeitgenössische Blumensträußen können eine einzelne Blume, Tränenblech Formen haben oder faux Blumen wie Seide, Holz oder sogar Papier. Der Brautstrauss ist so vielfältig wie die möglichen Themen für eine Hochzeit. Prüfen Sie vor der Auswahl eines Brautstrauss, Ihr Thema, Kleid, Persönlichkeit und den gewünschten Effekt der Strauß.

Bedeutung

Der Brautstrauss ist eine persönliche Erklärung und sollten Ihre Persönlichkeit und ergänzend zu den Stil und das Thema Ihrer Hochzeit zum Ausdruck bringen. Wählen Sie Blumen, die Sie lieben und Blumen, die eine besondere Bedeutung ausdrücken, die Sie vermitteln möchten. Die Farbe der Blumen und die Verzierungen sollte diese Aussage verstärken. Der Brautstrauss ist auch das Sprungbrett für alle anderen Gebinde, Korsagen und Knopflochblumen in der Hochzeit.

Typen

Es gibt verschiedene Arten von Hochzeits STRÄUSSE, die Ihre persönlichen Vorlieben angepasst werden können. Der Blumenstrauß ist ein runder Strauss, der mehr Laub und weniger Blüten als ein regulärer Strauß hat. Beidermeier ist ein interessantes Bouquet, weil die gleiche Art von Blumen werden in einem kreisförmigen Muster, mit jeder Kreis enthält verschiedene Arten von Blumen verwendet. Der sichelförmige Strauß hat Blüten, die auf der linken und rechten Seite fließen. Der Arm-Strauß besteht aus Blüten mit langen Stielen, wie lange-Rosen, mit einem Band gebunden und auf dem Arm getragen. Es gibt auch Freiform-Designs und der Einzel-Blumengesteck mit nur einem Band gewickelt auf dem Vorbau.

Funktion

Der Brautstrauss sollte leicht zu handhaben sein (große Gebinde können mühsam sein). Betrachten Sie die Art der Blume, die saisonal verfügbar ist. Wenn die trauung außerhalb befindet, benötigen Sie Blumen, die nicht leicht welken werden. Denken Sie daran, dass diese Blumen viele Funktionen dienen müssen; nicht nur ist der Brautstrauss eine Ergänzung zu dem Kleid, aber der Strauß werden Teil der Hochzeitsbilder auch.

Effekte

Die traditionelle Brautstrauss ist weiß, eine Farbe, die Freude symbolisiert. Hochzeits STRÄUSSE können heute eine Reihe von Emotionen Ausdrücken. Sie können einen fröhlichen-Effekt mit gelben Sonnenblumen oder hell-farbigen Tulpen in Betracht ziehen. Satte Farben wie rose, Burgunder und tief violett sind romantisch und dramatisch. Weiche rose Farben mit Spitze sind viktorianische Thema.Große, bunte Blüten funktioniert möglicherweise nicht, wenn Sie kurz sind und Ihr Kleid einfach ist. Wenn Sie groß sind, funktionieren möglicherweise keine kleine, Runde Blumenstrauß.

Überlegungen zur

Hochzeits STRÄUSSE können teuer sein, und wenn Sie eine große, extravagante Anordnung auswählen, müssen Ihrer anderen Blumen dieser Anordnung ergänzen. Es ist einfach, Weg mit Kosten durchgeführt. Sollten Sie Blumen, die in der Saison sind, da sie weniger teuer sein werden. Vielleicht möchten Seidenblumen oder sogar getrocknete Vereinbarungen zu versuchen. Einfache Regelungen können ein dramatischer aussehen zu verleihen, ohne kostet eine Menge.


In Verbindung stehende Artikel