Gewusst wie: Zeichnen Sie ein Llama

January 2

Gewusst wie: Zeichnen Sie ein Llama

Heimisch in Südamerika, das Lama ist eine schöne und ungewöhnlich aussehende Säugetier, das ein faszinierendes Thema für Zeichnung macht. Während sie wie eine Kreuzung zwischen einem Reh, ein Schaf und ein Kamel aussehen, Lamas sind irgendwie anmutig in ihrem Aussehen und ihrer Figuren im Profil, aus nächster Nähe oder aus der Ferne auffällig werden können. Ihre schwere Mäntel sorgen für interessante Texturen, die in Ihrer Zeichnung erfasst werden können, und ihre zarten Füße und langen Hals können viel zu den vertikalen Komponenten Ihrer Komposition hinzufügen.

Anweisungen

Zeichnung der Llama

• Zeichnen Sie ein großes, waagrecht ausgerichteten Oval von etwa 2 Zoll in der Breite und 4 Zoll in der Länge auf die Mitte des Papiers. Dies ist das Lama-Körper. Kommen von der linken Seite des Ovals und fast parallel zu der vertikalen Seite des Papiers, ein dünner Oval 2 Zoll in der Höhe zu ziehen. Dies ist das Lama-Hals. Ziehen Sie an der Spitze des Halses ein kleiner, 1-Zoll-lang-Oval, die horizontal in Richtung der linken Seite der Seite und leicht nach unten zeigt. Dies ist das Lama-Kopf. Löschen Sie, wo die ovalen Kopf, Hals und junge eine ununterbrochene Einheit erstellen überlappen.

• Zeichnen Sie zwei dünne, Stock-wie ovale Abstieg von der linken Seite das Lama Körpers, so dass sie sehr nah beieinander angeordnet sind, fast überlappen. Dies sind die Beine. Der Ort, wo das Bein ganz rechts das Lama Körper trifft, so dass es einen kontinuierlichen Bereich gibt, zu löschen. Passen Sie das linke Bein, damit es etwas kürzer als das rechte Bein, die Illusion von Tiefe und Entfernung zu geben ist. Verdunkeln Sie, und erweitern Sie die Enden der Beine leicht auf die Darstellung der Hufe zu geben.

• Zeichnen Sie zwei dünne, erscheint ovale von 2 Zoll jeder Abstieg vertikal vom rechten Ende (am hinteren Ende) des Körpers das Lama. Löschen Sie, wo das linke Bein den größten Teil des Körpers das Lama zeigen einen kontinuierlichen Bereich überlappt. Passen Sie das am weitesten rechts Bein so an, dass es etwas kürzer als die anderen, die Darstellung von Tiefe und Entfernung zu geben ist. Verdunkeln und die Enden jedes Bein Hufe erstellen leicht zu erweitern.

• Zeichnen Sie einen hohen, nach unten zeigenden Schwanz, die sich aus der Lama-Rücken und Parallel zu ihr. Der Schwanz sollte rechts horizontal für 1 Zoll gehen, und sollten dann nach unten für einen anderen Zoll, erstellen die Darstellung einer Form Pferdeschwanz Achsen. Zeichnen Sie zwei dünne, aufwärts gerichtete Ohren von etwa 1/2 Zoll auf oben rechts von der Lama-Kopf. Das Lama Auge im oberen Links, Mitte das Lama Kopf und seine Nasenflügel im oberen von den unteren linken Punkt der Nase zu ziehen.

• Fügen Sie die schwere Textur das Lama Mantel mit großen, gezackten, Strichen, die die Illusion der Klumpen von Vlies, anstatt einzelne Haare zu erstellen. Lassen Sie einige Bereiche schwarz, um nicht zu übertreiben und lediglich den Vorschlag von Vlies, anstatt einen Mantel vollständig definiert zu erstellen. Verdunkeln Sie das Lama Bauch mit nach oben gebogenen Strichen, die die Textur der das Lama Mantel nachahmen. Verdunkeln Sie das Lama Gelenke, wo sich die Rückseiten der Beine auf seinen Körper treffen. Schattieren Sie das Lama Nacken, um seine Ohren, Augen und Nase. Verdunkeln Sie die Unterseite des Schwanzes das Lama und an der Unterseite der Hufe das Lama um die Illusion der Schatten zu erstellen.

Tipps & Warnungen

  • Betrachten Sie einige andere Zeichnungen und Gemälde von Schafen oder dick geschröpft Tiere zu sehen, wie andere Künstler die einzigartige Textur eingefangen zu haben.

In Verbindung stehende Artikel