Natürlicher Lebensraum des Schwarzbären

November 22

Der Schwarzbär, lebte zu einer Zeit überall in Nordamerika mit der Arten fehlen nur von der nördlichen Tundra und Wüste Südwesten Amerikas. Ihr Lebensraum sind jetzt viel kleiner, aber der Schwarzbär hat noch eine weite Verbreitung. Der Schwarzbär ist eine anpassungsfähige Kreatur, die in vielen Lebensräumen leben können.

Geographie

Der Schwarzbär lebt in fast ganz Alaska mit Ausnahme der Küstengebiete. Der Bär Sortiment erstreckt sich über die meisten Kanadas und in Neuengland, die oberen Großen Seen und durch den Appalachen. Schwarzbären sind auch in Florida, Teile des tiefen Süden, Teile von Oklahoma und Arkansas, den Rocky Mountains und im Pazifischen Nordwesten, Richtung Süden durch Zentral-Kalifornien gefunden.

Lebensweise

Die Vermont Fische und andere Tierarten Website beschreibt ideale Schwarzbär Lebensraum als eine Mischung aus Feuchtgebieten, Nadelbäume--einschließlich Hemlocks und Kiefern-- und Laubhölzer wie Eiche und Buche. Es sollte viel Wasser und dichten Deckel. Die Nadelbäume sind wesentlich für Shelter, als seine Regen, Schnee oder Sonne im Sommer nach unten schlägt. Die Laubhölzer bieten Ernährung Nüsse wie Eicheln und Bucheckern, auf denen der Bär ohne weiteres Grünfutter. Zusätzlich benötigen ausreichend Trinkwasser, sind Bären geschickt in der Fang von Fischen, ihre Ernährung zu ergänzen, so dass Bäche, Teiche und Seen Notwendigkeiten sind.

Funktionen

Da der Schwarzbär derart großen geographischen Bereich in ganz Nordamerika hat, wird es in einer Vielzahl von Lebensräumen leben. Zum Beispiel Leben Schwarzbären im Big Bend National Park, in der Chisos Mountains an der Grenze von Texas und Mexiko. Das Ökosystem enthält Wacholder-Bäume, die Madrone, Eiche, Persimmon und Nacktaugen-Kiefer, die der Schwarzbär Schatten während der Tag, als auch Schutz bieten. Die Bären können Leben, von den Pinienkernen, Beeren, Obst und Eicheln, die diese Arten, die zusammen mit Wasser aus der Bergen Quellen und Süßwasserpools produzieren.

Größe

"Nationale Audubon Gesellschaft Field Guide auf Säugetiere" meldet, dass der typischen erwachsenen männlichen Schwarzbär einen Bereich von von 8 bis 15 Quadrat-Meilen hat. Das Männchen ist in der Regel doppelt so groß was weibliche Anrufe Zuhause, wird etwa 2 bis 6 Quadratmeilen. Die North American Bear Website sagt, dass die jüngeren Bären Jährling einen kleinen Wertebereich haben beim Verlassen ihrer Mütter, die nur innerhalb eines Bereichs von 1 bis 2 Quadratische Meile ihres natürlichen Lebensraums Wagen.

Winter Den Sites

Bären werden vor dem Winter in einer Höhle, Loch wo ihre Stoffwechselrate und ihre Atmung verringern, da sie die meiste Zeit schlafen. Der Bär Winter zuhause kann ein Pinsel-Haufen, einen Spalt in den Felsen, eine Höhle, einen hohlen Baum, hohl-Protokoll oder ein Loch, das der Schwarzbär im Boden unter einem Baum gräbt. Bären werden von den in den Wurzeln von umgestürzten Bäumen, während einige sogar eine Höhle aus einer Schnee-Bank Mode wird. Die Weibchen sind in der Regel entscheiden sich für Websites, die Schutz vor den Elementen möglichst mehr selektiv bei der Auswahl ihrer Wohnstätte Winter.


In Verbindung stehende Artikel