LEGO-Aktivitäten in Virginia

March 3

Legos sind ein zeitloses Spielzeug für alle Altersgruppen, von Kleinkindern, Jugendliche und auch Erwachsene. In diesen Tagen Legos sind nicht nur Spielzeug, jedoch lässt sich die Kinder über Architektur, Wissenschaft, Mathematik, Kreativität und Problemlösung zu unterrichten. Familien in Virginia können mehrere Lego Aktivitäten und Ausstellungen im ganzen Staat nutzen wo Kinder praktische Lernangebote mit Legos erhalten können.

Virginia FIRST LEGO League

Die Virginia FIRST LEGO League ist ein Programm entwickelte sich zuerst durch die gemeinnützige Organisation und das Unternehmen Lego Technik Schülern Herausforderungen mit Legos. Teams von 10 Spieler im Alter von 9 bis 14 arbeiten zusammen, um zu entwerfen und bauen einen Roboter mit LEGO MINDSTORMS-Technologie. Die Teams zeigen ihre Arbeit bei regionalen Wettbewerben, die gesamten Virginia gehalten werden. Während der Wettkämpfe jedes Team Roboter muss spezifische Herausforderungen abschließen und Teams machen Präsentationen teilen ihre Design-Theorien. Teams gegeneinander antreten und werden ausgewertet, in Teamarbeit, Roboter-Design und Herausforderung-Lösungen. Das Ziel von Virginia FIRST LEGO League soll helfen, Kinder, Wissenschaft und Mathematik-Fähigkeiten einsetzen, um reale Probleme zu lösen. Nach Virginia FIRST LEGO League eine neue Herausforderung wird jedes Jahr im September zum ersten LEGO-Ligen angeboten, rund um den Globus und Teams haben acht Wochen zu entwickeln und ihre Roboter zu bauen.

Lego-Architektur Ausstellung National Building Museum

Das National Building Museum in Washington, D.C., bietet für Lego Fans jeden Alters eine Lego Architektur Ausstellung "Hoch aufragenden Ambition" genannt. Das Exponat verfügt über 15 große Modelle des architektonischen Künstlers Adam Reed Tucker. Die Modelle, die bis zu 450.000 Lego-Steinen zu nutzen, sind berühmte Gebäude wie das World Trade Center, Empire State Building, St. Louis Gateway Arch und Frank Lloyd Wrights Fallingwater. Die Ausstellung bietet den Besuchern auch die Möglichkeit, ihre eigenen Lego-Gemeinschaft durch den Bau von Wohn-, institutionelle, gewerbliche oder industrielle Lego-Strukturen und zeigt sie auf einem großen Stadtplan zu schaffen. Im Laufe des Tages mit mehr Museumsbesucher, die Lego Stadt wächst. Laut das National Building Museum Tucker ist einer der 11 Lego-Certified-Profis in der Welt, und verwendet Konzepte, skulpturale Form und komplizierte Designs seiner groß angelegten Strukturen zu schaffen.

BrickFair

BrickFair ist das größte Lego-Festival in den Vereinigten Staaten und hat Aktivitäten für alle Altersgruppen. Das Festival findet jedes Jahr im August im Norden Virginias etwas außerhalb von Washington, D.C. BrickFair Features Hunderte von Lego Kreationen entworfen und gebaut von Lego-Enthusiasten aus der ganzen Welt statt. Die 60.000-Quadratfuß Ausstellung Funktionen Lego Gebäude, Züge, Flugzeuge, Monster, Gärten und andere kreative Lego-Designs. Während die eigentliche künstlerische Exponate sind "schauen und nicht anfassen", gibt es ein Spielbereich, in dem kleine Lego-Architekten ihre eigenen Meisterwerke erstellen können. Es gibt auch einige interaktive Exponate, wo Kinder und Erwachsene eine praktische Erfahrung mit den Entwürfen erhalten können. Neben den Exponaten ist ein BrickFilms Film-Bereich, wo jeder Film mit Legosteinen und Figuren erstellt wird. Gemäß BrickFair.com sind die Filme gedreht, mit Stop-Motion oder digitale Techniken.


In Verbindung stehende Artikel