Wie alt sollte ein Kind an einer methodistischen Kirche Kommunion zu?

February 16

Wie alt sollte ein Kind an einer methodistischen Kirche Kommunion zu?

Methodist Kirchen laden alle Kommunion unabhängig von Alter oder Mitgliedschaft Status zu nehmen. Kommunion Einladung in der 1999 Ausgabe von "The United Methodist Hymnal" Staaten, "Christus, unsern Herrn zu seinem Tisch alle, die ihn lieben lädt." Diese Einladung schließt nicht Kinder jeglichen Alters, so dass Eltern oft Kinder mit ihnen, bringen Wenn sie Kommunion nehmen.

Alle sind willkommen

Der Minister liest die Kommunion Einladung, die alle zu erhalten, zu Beginn das Abendmahl empfängt. Die 1992-Edition von "The United Methodist Book of Worship" erweitert die Einladung in Hymnal, erklären, dass jeder will, ein christliches Leben und ihre Kinder leben am Tisch willkommen sind. Dazu gehören Kinder jeden Alters und Einzelpersonen aus einer Konfession oder keine Konfession, die sich Christian nennen. Die United Methodist-Website heißt es, dass die Kirche diese Position nimmt, weil Mark 10:14-15, Jesus Kinder, verbietet seinen Jüngern halten die Kinder Weg begrüßt.

Kinder und Verständnis

Ein kleines Kind versteht nicht, all die Symbolik oder spiritueller Bedeutung der Religionsgemeinschaft, aber das bedeutet nicht, sie sollten nicht haben Zugang zu den Abendmahlstisch besagt der United Methodist Webseite. Wie ältere Kinder, wird ihr Verständnis wird erhöht und das Sakrament mehr Bedeutung und Bedeutung. Entscheidet sich das Kind nicht zu Brot und Saft nehmen, wenn er den Abendmahlstisch erreicht, gibt er mit seinen Eltern zu seinem Platz zurück. Kein Versuch wird unternommen, Förderung oder Beteiligung entmutigen.

Elterliche Wahl

Evangelisch-methodistischen Kirche können Eltern festlegen, wann ein Kind ist alt genug, um in der Gemeinschaft teilzunehmen. Zwar kleinen Kindern im Kinderzimmer während des Gottesdienstes, besuchen Kinder im Kindergarten und ältere Kirche oft mit ihren Eltern. Eltern können ihre Kinder vor den Dienst oder auf dem Heimweg Kommunion erklären. Ein Elternteil könnte bringen ein Kind zur Kommunion-Tabelle, um zu vermeiden, so dass das Kind allein, wenn sie zur Kommunion oder zu vermeiden, nehmen nicht die Kommunion einfach vorwärts geht also, was sie mit dem Kind bleiben.

Bestätigung-Klasse

Manchmal während der Jahre Mittelschule sind Kinder in der Kirche eingeladen Bestätigung-Klasse, um Mitglieder der Kirche geworden. Kinder lernen bei Bestätigung Klasse Sakramente wie Abendmahl und Taufe. Ihr Kind kann Fragen der Pastor oder Klasse Lehrer Fragen Kommunion zu gewinnen, ein besseres Verständnis des Sakramentes als sie als kleines Kind hatte. Wenn ein Kind nicht Kommunion vor dem Ende der Bestätigung Klasse gehabt hat, werden sie es erhalten, nachdem sie die Klasse abgeschlossen hat.


In Verbindung stehende Artikel