Wie kann ich Sounds von Korg Triton Extreme Korg m3 umwandeln?

January 16

Wie kann ich Sounds von Korg Triton Extreme Korg m3 umwandeln?

Korg Triton Extreme und M3 sind Tastatur-Arbeitsplätze, mit denen Sie Musik erstellen, probieren Sie Audio und Sequenz-Sounds um Lieder zu erstellen. Dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Triton Extreme ist nicht mehr produziert, aber die M3 ist. Beide Arbeitsstationen kommen mit erweiterbarer Speicher, der erlaubt den Zugriff auf vorgespannten Proben, wie Gitarre und Schlagzeug klingt, und speichern Sie Ihre eigenen Audio Speicher. Obwohl die Triton Extreme und M3 verschiedene Arten von Hardware-Speicher verwenden, können Sie Klänge aus der Triton Extreme M3 mit einem Computer übertragen.

Anweisungen

Der Triton Extreme Geräusche auf einem Computer zu laden

• Die Triton Extreme USB B Anschluss an der Rückseite des Gerätes an USB-Port Ihres Computers mit einem USB-Kabel anschließen

• Drücken Sie auf "Medien", "Media-Modus" auf der Triton Extreme Zugriff auf. Drücken Sie die "Utility" auf dem LCD-Bildschirm. Drücken Sie den Pfeil rechts neben "Utility" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wählen Sie im Menü "USB-Speicher-Modus".

• Öffnen Sie "Arbeitsplatz" auf einem PC. Alternativ warten Sie auf ein neues Laufwerk auf dem Desktop angezeigt werden, wenn Sie einen Mac verwenden Die Triton Extreme Laufwerk geöffnet. Der Name des Laufwerks entspricht dem Namen der Karte in die Triton Extreme CF-Karten-Slot.

• Ziehen Sie die Dateien, die Sie in der Korg M3 auf Ihren Desktop oder einen anderen Ordner kopieren möchten. AIFF und WAV-Dateien sind zwei kompatible Dateiformate.

• Warten Sie auf die Dateiübertragung abgeschlossen. Trennen Sie die Triton Extreme vom Computer.

• Schließen Sie eine USB-Festplatte oder Stick an USB-Port Ihres Computers. Übertragen Sie die Dateien von Ihrem Computer auf das USB-Laufwerk. Warten Sie auf den Transfer abschließen. Trennen Sie das USB-Laufwerk.

Übertragen Sie die Dateien auf der Korg M3

• Schließen Sie das USB-Laufwerk an den Korg M3 USB-A Anschluss an der Rückseite des Gerätes.

• Drücken Sie die Taste "Media" auf "Media-Modus" auf der M3.

• Drücken Sie die "Load"-Tab auf dem LCD-Bildschirm. Drücken Sie den Pfeil über die Registerkarte "Load" "wählen Sie Ihr USB-Gerät im Menü.

• Drücken Sie den Namen der Datei, die Sie auf dem Bildschirm laden möchten. Drücken Sie "Laden" auf dem Bildschirm. Drücken Sie "OK" im Popupfenster.

• Warten Sie auf das "Jetzt laden" Fenster verschwinden. Die Datei ist nun im Abschnitt "Beispiele" der "Sampling-Modus."

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie keinen Korg Triton Extreme besitzen, kaufen Sie eine Triton Extreme Probe-CD zu und laden Sie ihren Inhalt auf der M3.
  • Einfügen von Medien in die Triton Extreme CF-Karten-Slot, während das Gerät eingeschaltet ist, kann die Arbeitsstation oder den einfügbar Medien beschädigt werden.

In Verbindung stehende Artikel