Beispiele für Wetterinstrumente

August 25

Beispiele für Wetterinstrumente

Wetter-Messungen sind für diejenigen von uns, die lokale Nachrichten zu fangen oder Scannen Sie den Wetterbericht in der Zeitung, oder online. Jede dieser Messungen erfolgt, über spezielle Instrumente entwickelt, die für einen bestimmten Zweck. Interessanterweise sind einige dieser Instrumente aus ihrer ursprünglichen Inkarnationen, weitgehend unverändert, ihre Wirksamkeit belegt. Jedoch die Neuzeit hat hinzugefügt zusätzliche Tools für die Wettervorhersage, und Auswertung der Daten der anspruchsvolleren gewachsen.

Barometer

Barometer messen den Druck der Atmosphäre über einem bestimmten Ort. Da Atmosphärendruck mit Wetter und Höhe ändert, wird Luftdruck Wetterstationen an Meeresspiegel Vergleich mit Lesungen von anderen Stationen ermöglichen angepasst. Quecksilberbarometer bestehen aus einem J-förmigen Glasröhren an der Spitze der J geschlossenen und offenen am unteren Rand der J, die mit Quecksilber gefüllt wurden. Wie die Luft ändert Druck sich die Höhe des Quecksilbers in der Rohr-Änderungen. Aneroid-Barometer sind ein kompaktes Design, mit denen einem Blasebalg, die komprimiert oder erweitert mit Änderungen im Luftdruck.

Windfahnen und Anemometer

Wind ist mit einer Windfahne und ein Anemometer gemessen. Windfahnen bestimmen, von wo der Wind weht--Winde werden gegeben in die Richtung, sie Blasen aus, nicht die Richtung sie Blasen in Richtung--während Anemometer die Windgeschwindigkeit messen. Anemometer, bestehen häufig aus drei Tassen, die auf einer Spindel zu drehen, wie der Wind weht. Anschließend wird die Spin des Cups um die Geschwindigkeit des Windes zu berechnen.

Psychrometers

Relative Luftfeuchtigkeit ist ein Maß für die Menge an Wasserdampf in der Luft, im Vergleich zu die maximale Menge an Wasserdampf, der in der Luft bei der gegebenen Temperatur und Druck existieren könnte. Bei 100 % relativer Luftfeuchtigkeit beginnen die Wasserdampf-Moleküle kondensieren und bilden Tröpfchen Tau, Nebel oder Wolken. Psychrometers Messen Sie die Menge von Wasserdampf in der Luft, auf der Grundlage von die Rate von Verdampfung des Wassers.

Thermometer

Ein wichtiges und einfaches Gerät für Mess Wetter ist ein Thermometer. Thermometer messen die Temperatur. Der National Weather Service und dem Rest der Welt messen die Temperatur in Grad Celsius, obwohl diese Informationen in der Regel an die amerikanische Öffentlichkeit in Grad Fahrenheit umgeleitet wird.

Niederschlagsmesser

Regen-Messgeräte messen die Menge der Niederschläge über einen bestimmten Zeitraum. Regen-Messgeräte sind Tassen mit Trichter an der Spitze. Der Trichter sammelt Regen zehn Mal den Bereich des Zylinders Sammlung. Dieser Entwurf ermöglicht Regen Messungen innerhalb einer Hundertstel Zoll.

Wetterballons

Bodenstationen zeichnen das Wetter an der Oberfläche der Erde kann, Wetter jedoch sehr unterschiedlich, in höheren Lagen. An den Wetterballon befestigt sind Instrumente, die Messen und übertragen von Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit zu einer Höhe von ungefähr 100.000 Fuß. Der National Weather Service veröffentlicht rund 75.000 Wetterballons jedes Jahr.

Radar

Radar sendet elektromagnetische Welle durch die Luft, dann wartet auf seine Rückkehr. Wenn die elektromagnetische Welle ein Objekt erreicht, wird die Welle verstreut und geändert. Diese Änderungen in der Welle können dann verwendet werden, um Wettersysteme wie Regen, Schnee oder sogar Tornados zu interpretieren.


In Verbindung stehende Artikel