Sarcoptes Scabies bei Hunden

November 21

Sarcoptes Scabies bei Hunden

Sarcoptes Scabie Milben sind kleine Fehler mit Bezug zu spinnen. Sie sind sehr klein und können nicht ohne ein Mikroskop gesehen werden. Diese Milben können eine Hautkrankheit bei Hunden namens Sarcoptic Mange (oder Krätze) verursachen. Während andere Tiere und sogar Menschen, diese Infektion der Haut bekommen können, lieber die Milben auf Hunde Leben.

Lebenszyklus von Sarcoptes Scabies

Laut der Website Mar Vista Animal Medical Center können Sarcoptes Scabies etwa drei bis vier Wochen in Ihres Haustieres Haut Leben. Die weiblichen Kollegen, dann burrows in die Haut, ihre Eier zu hinterlegen. Sie stirbt, nachdem Sie dies getan, lässt aber die Eier, die in drei bis 10 Tagen schlüpfen. Die Larven, die entsteht bewegt sich um die Haut, bis es Häuten und wird von einem Erwachsenen. Dann der Zyklus beginnt von neuem.

Primäre Symptome

Milben verursachen Juckreiz und rote, schuppige Haut auf einen Hund. Da diese Scabie Milben auf nackte Haut besser gedeihen, sind die primären Risikobereiche Ohr Klappen, Ellbogen und Bauch. Wenn Ihr Tier dieses Muster der Problemhaut hat, könnte Ihr Tierarzt ihn für Sarcoptic Mange vorsorglich behandeln. Wenn Ihr Haustier schuppig entwickelt, Juckreiz der Haut in diesen Bereichen, lassen Sie es nicht unbehandelt. Wenn es Räude ist, wird er die Fortschritte. Wie es tut, werden den größten Teil des Hundes Körpers beeinträchtigt werden.

Wie ist die Krätze übertragen

Sarcoptes Scabie Milben werden durch direkten Kontakt mit einem anderen Rechner vergeben. Diese Milben Leben für bis zu ein paar Wochen auf dem Host. Allerdings sind sie nur für 36 Stunden infektiös. In vielen Fällen beschränkt sich wie bei Menschen, die Infektion. Obwohl juckende, während es dauert, endet es schnell. Diese Milben können ihren Lebenszyklus auf die falschen Lebensform nicht beenden. Sie bevorzugen und gedeihen auf Hunde. Deshalb ist der Verlauf der Infektion und Symptome, die durch Krätze sind länger und noch extremer in Eckzähne.

Diagnose von Mange

Wenn Ihr Haustier Symptome, die Sarcoptic Mange empfehlen hat, professionelle Hilfe in Anspruch. Ihr Tierarzt wird die Haut zu kratzen und testen. Manchmal wird dies nicht Milben--zeigen, denn wenn der Hund sich kratzt, es die Milben in diesem Bereich tötet. Also wenn es einen negativer Test gibt, wird Ihr Tierarzt wahrscheinlich tun so genannte ist einen Test "vielleicht Räude". Dazu gehört den Bereich für Räude zu behandeln und dann auf der Suche nach Symptome zu lindern.

Behandlung von Krätze

Sarcoptic Mange wird mit Medikamenten behandelt. Invermectin ist eine erfolgreiche injizierbare Droge, die alle paar Wochen als Behandlung gegeben ist. Es kann für bestimmte Arten von Eckzähne, vor allem in der Familie der Collie giftig sein. Glücklicherweise gibt es ein Test, der jetzt feststellen kann, ob diese Behandlung für Ihren Hund gefährlich sein wird. Andere Medikamente sind meist Derivate von Invermectin. Dazu gehören unter anderem Moxidectin, Abfangjäger und Selmectin.

Prevention-Lösung

Achten Sie darauf, dass Sie Einstreu in heißem Wasser in der Waschmaschine waschen. Wenn möglich, ersetzen Sie die Einstreu. Vergessen Sie nicht, auch waschen oder ersetzen keine Halsbänder oder Geschirre. Wenn Sie alle anderen Hunde in Ihrem Haus haben, sollten sie auch für Sarcoptes Krätze behandelt werden.


In Verbindung stehende Artikel