Tricks für Kids zu pinkeln in der Toilette

December 8

Sie können das Gefühl, Ihr Kind der einzige ist, der wird nicht in die Toilette pinkeln, aber ärgern Sie sich nicht. Viele Kinder sind zurückhaltend zu machen die Reise ins Bad, wenn sie zu gehen Töpfchen. Immerhin ist es ein Streit, Spielzeit, wenn sie nur in die Windel pinkeln oder sogar "gehen" können, in einer nahe gelegenen Ecke des Hofes zu unterbrechen. Mit etwas Geduld und ein paar Tricks wird Ihr Kind die Toilette installiert sein, ehe man sich versieht.

Töpfchen-Training-WC

Verwenden Sie eine Toilette Töpfchen-Training. Eine große, Erwachsene mittleren Toilette kann einschüchternd, um ein kleines Kind sein, um zu pinkeln. Einfach darauf klettern kann entmutigend sein. Ein kleiner, bunter WC--möglicherweise vielleicht mit einigen Lieblingsfiguren aufgedruckt--genau das richtige zu pissen im Topf noch wohler fühlen. Platzieren Sie es wo Ihr Kind in der Regel pissen und dann sie näher an das Badezimmer und die normale Toilette verschieben, wie wird Ihr Kind wohler, es zu benutzen.

Belohnungssystem

Aufkleber-Diagramme sind eine erprobte und bewährte Methode für einen Grund--sie sind wirksam zur Förderung der gewünschter Verhaltensweisen. Sagen Sie Ihrem Kind, dass sie erhalten einen Aufkleber jedes Mal, wenn sie pissen in die Toilette. Sobald sie eine bestimmte Anzahl von Aufklebern erwirbt, geben Sie ihr ein Leckerbissen. Wählen Sie etwas zusammen, kann wie ein besonderes Kunstprojekt oder Reise in das children's Museum.

Geben Sie ihm A Target

Spiele sind immer Spaß und manchmal können sie motivierend sein. Werfen Sie ein paar Stücke der Runde Getreide in die Toilette und Fragen Sie Ihr wenig ein zu, ob er die schwimmende Ziele zu treffen, wie er pissen. Sie haben ihm ein stepping Hocker dazu zu geben. Bald kann er laufen auf die Toilette zu pinkeln, so dass er das Ziel die mehr Spaß Spiel kann als in eine Windel Pissen ist. Dies ist schwieriger, mit Mädchen zu tun, aber nicht unmöglich. Oder, etwas albern. Beispielsweise bilden Sie ein "Töpfchen WC-Lied", dass Sie nur singen wenn er oder sie die Toilette pinkelt.

Das Tragen von Unterwäsche

Da die Windeln bequem Feuchtigkeit entführen fast so schnell, wie es das Gewebe trifft, ist es kein Wunder, dass ein Kind würde nicht das Gefühl, motiviert an die Toilette zu benutzen. Die Windel loszuwerden Sie, und ersetzen Sie es mit Unterwäsche. Sobald Ihr Kind den nasse Stoff fühlt, werden sie schnell erkennen, dass es viel bequemer in der Toilette als in ihrer Unterwäsche zu pinkeln. Die farbenfrohen Designs können auch sie davon überzeugen, dass Unterwäsche mehr Spaß als Windeln zu tragen.

Haben Sie Geduld

Einige Kinder werden nicht in die Toilette pinkeln, bis sie bereit sind. Es ist so viel mentale Entscheidung wie es eine physische ist und Sie können nicht es einfach hetzen, noch Sie auch, nach dem Erweiterungsbau der Iowa State University und Outreach-Website versuchen sollten. Sogar die clevere Tricks wird nicht funktionieren, wenn Ihr Kind nicht bereit ist. Achten Sie auf Zeichen, die er oder sie bereit ist, zu versuchen, wie eine Neugier über den Prozess, ein Bewusstsein für Körpersignale--überquerte Beine sind ein Anhaltspunkt-- und die körperliche Fähigkeit, pull-down Hose oder ein Kleid oder Rock zu heben.


In Verbindung stehende Artikel