Informationen auf weichen Körper Wasserschildkröten

October 28

Alle Schildkröten haben weichen Körper, die durch ihre Schale geschützt sind. Einige Arten haben jedoch auch Softshells. Es gibt drei verschiedene Arten und einige Unterarten des Soft-Schalen-Schildkröten in den Vereinigten Staaten. Soft-Schalen-Schildkröten bewohnen, Seen, Flüssen und Bächen und verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Wasser.

Dornige Soft-Schalen Turtle

Der wissenschaftliche Name für dornige Soft-Schalen-Schildkröten ist Apalone Spinifera. Diese Tiere leben in Brackwasser Fluss Böden in den Vereinigten Staaten. Dornige Soft-Schalen-Schildkröten sind Olive oder tan in Farbe, und es gibt dunkle Flecken auf ihrer flachen gummiartige Carapax oder obere Schale. Diese Schildkröten haben lange Hälse und lange dünne Nasen, die Schwein-ähnlichen Schnauzen Ende. Weibchen dieser Arten wachsen können zwischen 12 und 18 Zoll lange, aber die Männchen deutlich kleiner bleiben. Diese Sorte Schildkröte ist fleischfressende und isst Fisch, Garnelen und Insekten.

Glatte Weichschildkröte

Die glatte Weichschildkröte ist auch bekannt als Apalone Mutica. Diese Schildkröten sind häufig in Flüssen und Seen in den Vereinigten Staaten, nach DigiMorph. Ausgewachsene Männchen sind in der Regel grau oder braun, während Weibchen dumpfer Färbung als die Männchen haben. Panzers in Männchen und Weibchen ist glatt, flach und ähnelt eine Pfannkuchen. Die Männchen und Weibchen haben röhrenförmige Nasen. Diese Schildkröten Essen Fische, Frösche und wirbellosen Tieren.

Florida-Weichschildkröte

Die Apalone Ferox oder Florida-Weichschildkröte, lebt nur im südöstlichen Teil der Vereinigten Staaten. Ihre Färbung ist dunkelgrün oder Olivenöl, und sie haben eine lange Schwein-wie Nase, nach Animal Diversity Web. Die Florida-Weichschildkröte ist die größte der nordamerikanischen Schildkröten Soft-Schalen. Die Weibchen können wachsen, um so viel wie zwei Fuß in der Länge, aber die Männchen wachsen nur etwa halb so groß wie die Weibchen. Diese Schildkröten verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Wasser, aber sie genießen, sonnen sich auf Protokolle oder Flussufern. Sie fressen Fische, Frösche, Krebstiere und auch andere Arten von Schildkröten.

Life-Cycle

Wie alle Schildkröten beginnen Soft-Schalen-Schildkröten Leben als Eier. Weibliche Schildkröten lassen das Wasser, um Löcher in sandige Ufer zu graben, wo sie ihre Eier einzahlen können. Die Weibchen können zwischen 10 bis 30 Eier hintereinander legen. Viele dieser Eier werden durch natürliche Feinde gegessen. Diejenigen, die nicht gegessen werden schlüpfen in zwei bis drei Monate. Der Savannah River Ökologie-Labor-Reichweite zeigt, dass Jungtiere bleiben müssen, versteckte tierische Räuber zu vermeiden.

Soft-Schalen Schildkröten als Haustiere

Soft-Schalen-Schildkröten sind eine aggressiven Arten nach dem Herp Care Collection-Website. Sie werden Menschen beißen und kämpfen miteinander, so dass sie voneinander getrennt und sorgfältig behandelt werden müssen.

Schildkröten benötigen eine Aquarium-Einstellung, eine dicke Schicht von Sand an der Unterseite, wo sie Bohren können. Die Schildkröte Lebensraum muss sehr sauber gehalten werden, weil es leicht von Verunreinigungen und Giften im Wasser krank werden kann. Die Schildkröte benötigen außerdem einen warmen Bereich aus dem Wasser, wo er Sonnen kann. Schildkröten fressen Hundefutter, Fische, Wirbellose und gekochtes Huhn.