Wie man Moleküle mit Zahnstocher & Marshmallows

November 5

Wie man Moleküle mit Zahnstocher & Marshmallows

Marshmallow-Moleküle ist eine gute praktische Möglichkeit zu lernen und die Strukturen der verschiedenen Moleküle. Erstellen sie ist ein einfach, Spaß und wunderbare Projekt für Kinder, da das Endprodukt essbar ist. Erstellen die Moleküle Stück für Stück ist der perfekte Weg, um ihre Strukturen visuell zu lernen. Zu den grundlegenden Marshmallow zählen Moleküle zu Wasser, Kohlendioxid und Kohlenmonoxid.

Anweisungen

• Waschen Sie Ihre Hände vor Eröffnung einen Beutel mit mehrfarbiger Marshmallows und die verschiedenen Farben in separaten Stapel unterteilen. Es sollte vier Pfähle: Rosa, Orange, grün und gelb. Weisen Sie jeder dieser Farben eines bestimmten Elements. Beispielsweise kann die rosa Marshmallows können Stickstoff darstellen, Orange Sauerstoff, Grün kann Wasserstoff und gelb kann Kohlenstoff.

• Studieren Sie ein Diagramm des Moleküls, die Sie erstellen möchten. Jedes Molekül besteht aus verschiedenen Atomen in unterschiedlicher Zahl. Beispielsweise wird ein Wassermolekül als H20, angezeigt, was bedeutet, dass es zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom.

• Nehmen Sie zwei grüne Marshmallows und eine orange Marshmallow, die die Komponenten des H2O-Moleküls darstellen wird. Durchbohren der Orangen Marshmallows mit zwei Zahnstocher, die nach oben zeigen und von einander entfernt. Die offenen Enden der beiden Zahnstocher eine grüne Marshmallow beimessen. Die Struktur stellt nun genau ein Wassermolekül. Wiederholen Sie mit jedem Molekül, das Sie, das Festhalten an den Farbcode und Montage der Moleküle entsprechend ihrer Diagramme möchten.


In Verbindung stehende Artikel