Wie man Wild Quäker-Papageien auf einem Hof zu gewinnen

December 16

Spät im Jahr 1967 eine Lieferung von wilden Quäker-Papageien, die in die Vereinigten Staaten in Zoohandlungen verkauft werden importiert wurden, hatte versehentlich erschienen am Kennedy-Flughafen. Seit dieser Zeit wurden wilde Quäker-Papageien in acht Staaten gesichtet. Zur Zeit gibt es 100.000 wilde Quäker-Papageien in Florida. Andere Staaten mit einer gesunden Anzahl von wild Quäker-Papageien gehören Rhode Island, New York, Louisiana, Connecticut, New Jersey, Alabama, Florida, Texas, Colorado, Delaware, Florida, Illinois, Massachusetts, Oregon und Virginia.

Anweisungen

Wie man Wild Quäker-Papageien in Ihrem Garten zu gewinnen

• Erkennen einen wilden Quäker-Papageien ist einfach; Sie stehen 11" hoch und haben einen 48cm Flügel erstrecken, so dass es die gleiche Größe wie Ihre durchschnittliche Taube. Wilde-Quäker-Papageien haben helle Federn von grüne und silberne, mit einigen Blue in die Schwanzfedern gemischt.

• Richten Sie ein Vogel-Feeder und füllen Sie es mit Grundlagen, die nicht nur wild Quäker-Papageien, aber auch andere Vögel anziehen wird. Um sicherzustellen, dass die wilden Quäker-Papageien verschachteln, um Ihrem Garten gesund sind, sollten Sie regelmäßig frisches Obst und Gemüse das Vogelfutter hinzufügen. Wilde Quäker-Papageien, die in den nördlichen Staaten befinden beruhen ausschließlich auf Vogelfutter für ihre diätetische Bedürfnisse während der Wintermonate. Wenn sie genug zu essen finden wird ein wilder Quäker-Papageien wartet eher dann die Migration auf ein wärmeres Klima.

• Bieten einen Nistplatz für wilde Quäker-Papageien. Dies ist eine imperative Schritt, dafür zu sorgen, dass wilde Quäker-Papageien in Ihrem Hinterhof hängen wollen. Die Unterkunft, die am liebsten wilder Quäker-Papageien nisten ist in den geheiligten aus Hohlräumen von alten Bäumen. Wenn Sie nicht in einem Gebiet wohnen, die mehrere Bäume hat werden Sie ein Taubenschlag einrichten möchten. Wilde Quaker Papageien natürlich soziale Tiere, also soziale, dass sie tatsächlich kommunale Nester bauen die Vögel elternschaft Aufgaben teilen läßt. Es gibt dokumentierte Fälle von wilden Quäker-Nester, die über zweihundert Pfund wiegen und haben mehrere Schachteln Paare wild Quäker-Papageien untergebracht. Die durchschnittliche Kupplung Größe ist 2 bis 4 Eier.

• Bereitstellung die Wildnis Quäker-Papageien mit Wasser. Weil sie einen tropischen Vogel sind, müssen Sie sicherstellen, dass Sie irgendeine Art der Bewässerung-System, wie eine Vogeltränke in Ihrem Garten haben. Sobald Sie eine Vogeltränke in Ihrem Garten eingerichtet haben müssen Sie regelmäßig reinigen die Vogeltränke und stellen sicher, dass wird es voll Wasser gehalten.

• Bieten viel Platz für die wilden Quäker Papagei zu Burg. Sobald Sie einen wilden Quäker-Papageien angezogen haben in Ihrem Garten Sie sollten bereit sein, sie für eine Weile Fütterung sein. Eines wilden-Quäker-Papageis haben eine Lebenserwartung von 30 Jahren.


In Verbindung stehende Artikel