"Guitar Hero" auf den Ebenen schwer & Experten Spielweise

April 11

Seit 2005 hat die "Guitar Hero" Gamer als Gitarrist in einer populären Rockband und Abdeckung ikonischen Gruppen und Musiker spielen lassen. Während des Spiels müssen Sie verwenden einen Gitarren-Controller und klimpern verschiedene Noten und Akkorde in einzustellen im Rhythmus des Liedes, wie auf dem Spielbildschirm angegeben. Im einfachen Modus Gameplay ist langsam, und Sie sind mit drei Schaltflächen, um Schlägen Noten und Akkorde beschränkt. In Hard und Experten-Modi jedoch Gameplay ist schnell und muss fünf Schaltflächen, um Schlägen Noten und komplizierte Akkorde verwendet. Häufige Praxis und eine solide spielen Strategie sind die einzige Möglichkeit, die Fähigkeiten, für diese beiden Ebenen zu meistern.

Anweisungen

• Spielen Sie jedes Lied auf jedem Schwierigkeitsgrad, beginnend mit Easy. Dies hilft Ihnen sich mit Rhythmus und Noten des Liedes vertraut zu machen.

• Benutzen Sie Ihren rosafarbene Finger, wenn Sie im Hard und Expert-Modus spielen. Desto weniger müssen Sie bewegen Sie Ihre Hand, jede Note zu schlagen, desto besser werden Sie durchführen.

• Bewahren Sie Ihre Hand auf bis Sie verschieben es, bestimmte Noten schlagen müssen. Es kann verlockend sein, Ihre Hand in eine Standardposition zu bewegen, aber dies schafft nur mehr Arbeit.

• Üben Sie Lieder immer und immer wieder. Fast jeder kann ein Lied mehrmals auf Hard und Experten-Modus. Spielen sie viele helfen Male Ihnen merken die Noten und Muskelgedächtnis zu bauen.

• Machen Sie Pausen, wenn Sie müde oder frustriert sind. So können Sie ruhig und konzentriert zu bleiben wenn Sie anfangen zu spielen wieder.

Tipps & Warnungen

  • Auf den Fingern auflockern und Blutfluss durch sanft dehnen sie und machen eine greifen Bewegung mehrmals zu erhöhen. Dadurch wird die Finger Mobilität verbessert.

In Verbindung stehende Artikel