Theorie der moralischen Entwicklung für kleine Kinder

May 17

Die Theorie der moralischen Entwicklung stellt das Konzept, das Moral, die allmählich in Stufen bei Kindern entwickelt. Mit Anleitung und Verständnis kann moralische Entwicklung genährt werden, um die natürlichen Verhaltensweisen zu verbessern, die Kinder in sich selbst und anderen Menschen gegenüber haben.

2 bis 5 Jahre

Kinder beginnen, Überzeugungen und Verhaltensweisen beeinflusst durch ein moralisches Verständnis zwischen 2 bis 5 Jahren, Laut Angela Oswalt, MSW auf MentalHelp.net auszustellen.

Alter 5 bis 6

Von 5 bis 6 Jahre bedeutet Moral Gleichgewicht und Gerechtigkeit. Kinder brauchen Gerechtigkeit in ihre Aufmerksamkeit und was sie bekommen, und sie sehen ernsthaft dafür, wie sie mit anderen zu interagieren.

Alter 5 bis 10

Oswalt betrifft die Feststellung von Jean Piaget, ein Psychologe aus der Schweiz, dass Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahre alten beginnen zu verstehen, die moralische Verpflichtung z. B. Eltern, Lehrer und älteren. Sie neigen dazu, ihre Regeln als verbindlich zu betrachten, ohne Zweifel an ihrer Gültigkeit.

Gehorchen die Regeln

Nach Lawrence Kohlberg, ein Psychoanalytiker, neigen Kinder Regeln als Mittel zur Vermeidung von Strafe und als Mittel zur Belohnung Gehorsam erhalten zu schätzen.

Entwicklung

Da Kinder wachsen, ihre moralische Grundlage entwickelt sich zu einem breiteren Verständnis von Regeln, wie man sie anwendet und wie sie verwenden können, ihren Intellekt zu Problem zu lösen.


In Verbindung stehende Artikel