Die Verwendung von Sambucol für Haustiere

April 15

Die Verwendung von Sambucol für Haustiere

Sambucol ist ein Marke-Sirup aus schwarzem Holunder als ein primärer Bestandteil hergestellt. Es dient zur Behandlung von Grippe-Symptome beim Menschen. Nach DIN Sherril Sego, MSN FNP, eine unbenannte Unternehmen gesponserte Studie behauptet einen beträchtlicher Rückgang der Vogelgrippe-Symptome bei Hunden mit Sambucol behandelt.,

Geschichte

Schwarzer Holunder wurde in vielen Kulturen, einschließlich der indianischen eingesetzt zur Behandlung von Fieber, Bauchschmerzen und andere Beschwerden. Die Verwendung von schwarzem Holunder für medizinische Zwecke, seine Blätter und Rinde, stammt aus dem fünften Jahrhundert und entwickelte sich in der Neuzeit in Produkten wie Sambucol.

Identifikation

Sambucol ist ein dunkles Blau bis lila gefärbten Flüssigkeit, ähnlich wie Husten Sirup, verpackt für den menschlichen Verzehr.

Bedeutung

Schwarzer Holunder hat drei aktive Flavonoide mit leistungsfähigen medizinischen Eigenschaften, an der Verbesserung des Immunsystems beim Menschen. Wissenschaftliche Studien in Israel zeigen ein positives Ergebnis bei der Behandlung von Grippe-Symptome, die schließlich einen weiteren Forschung für die Nutzung von Sambucol für Haustiere geben können.

Verwendung

Sambucol wird oral eingenommen. Die empfohlene Dosis beträgt 1 Esslöffel täglich, grippeähnliche Symptome zu verhindern, aber keine Daten vorhanden sind, um dieser Empfehlung zu unterstützen.

Warnungen

Unreife und ungekochte schwarze Holunderbeeren sind giftig.


In Verbindung stehende Artikel