Wird Oscar Fische ihre Eier essen?

July 17

Wird Oscar Fische ihre Eier essen?

Oscars-- und Buntbarsche zeigen im Allgemeinen--ein ungewöhnliches Maß an sorgeberechtigt für Fische. Während die meisten Fische ihre Eier als Freiwild behandelt werden, Oscars eigentlich beschützen und sorgt sich um die Eier und ihre resultierenden braten. Dennoch versuchen immer wieder, sogar Oscars eine Probe.

Normale Zucht

Normalerweise, wenn Oscars zu züchten, bewachen beide Eltern das Nest von anderen Fischen. Obwohl nicht besonders aggressiv für große Cichliden, erhalten Oscars mehr territoriale wenn Zucht und andere Fische beim bewachen ihre Nester belästigen kann. Frauen neigen dazu, mehr als die Männchen die Eier. Weibliche Oscars werden die Eier mit ihren Flossen fan. Aus irgendeinem Grund Mund Frauen oft die Eier. Der genaue Zweck dieses Verhaltens wird diskutiert, aber es wird vermutet, dass Frauen eine antimykotische Substanz von ihren Mündern Ausscheiden können, mit denen die Entwicklung der Eier zu schützen.

Falsche Spawnings

Manchmal Oscars gehen durch alle ihrem Pre laichenden Verhalten aber nicht Eier legen. In Fällen wie diesem kann es vorkommen, dass Ihre Oscars hervorgebracht und ihre Brut gegessen haben. Das ist nicht unbedingt der Fall. Nicht vielleicht gab keine Eier von Anfang an. Oscars können monatelang vor eigentlich Laichen in diese Art von Verhalten engagieren.

Hoppla

Hin und wieder, Essen Oscars versehentlich ihre Eier. In den meisten Fällen geschieht dies mit unerfahrenen Oscars auf ihrer ersten Laich. Dennoch sind in der Erwägung, dass die meisten Fische ihre Eier als leckere Snacks zu behandeln, Oscars noch ungewöhnlich gute Eltern für einen Fisch. Oscars können manchmal ein paar Eier essen, wenn Ihnen ihre Stärke halten und den Rest der Laich tendenziell stärker. Ein anderes Mal ihre elterliche Instinkte scheinen nur Fehlzündung und die Erwachsenen fressen die gesamte Laich.

Schutz der Eier

Sie können mehrere Maßnahmen, die Eltern, die weniger wahrscheinlich sind, um ihre Eier zu essen zu machen. Für den Anfang, wenn Sie die Eltern gut genährte halten, werden sie ihre Eier weniger verlockend finden. Wenn Sie nicht alles dem Zufall überlassen möchten, können Sie die Eier ohne die Eltern neigen. Dazu sorgfältig verschieben die Eier in einer separaten 10-Gallon Aquarium, gefüllt mit Wasser aus dem großen Aquarium. Verwenden Sie starke Belüftung, um Bewegung des Wassers über die Eier zu gewährleisten, und fügen Sie einen Antipilz-Agent--zur Verfügung online oder in Tierhandlungen--um die Eier vor Pilzen zu schützen.


In Verbindung stehende Artikel