Bernoulli Theorem Experiment mit einer Plastikflasche Vorgehensweise

February 10

Bernoulli Theorem zufolge grundsätzlich in Bereichen, wo die Luft schnell bewegt, Druck niedrig ist. Dies erklärt, wie Flugzeuge fliegen und Curveballs Funktionsweise. Eine andere Möglichkeit daran zu denken ist, dass Wasser schneller durch einen schmalen Abschnitt des Rohres als durch einen dicken Abschnitt bewegt. Eine gute Möglichkeit zu erklären, Bernoulli Theorem ist mit einer Kunststoff-Flasche und einen Tischtennisball.

Anweisungen

• Nehmen Sie eine Plastikflasche mit Soda oder Wasser und markieren Sie eine Linie rund um die Flasche.

• Schneiden Sie die Flasche ungefähr zwei bis vier Zoll vom oberen Rand der Flasche entlang Ihrer Linie. Achten Sie darauf, nicht selbst als Sie die Flasche Schneiden Schneiden. Nachdem Sie komplett um die Plastikflasche geschnitten haben, haben Sie eine Tasse mit einem Trichter am Ende davon.

• Nehmen Sie einen leichten Tischtennisball und zeigen Sie, wie leicht es ist. Sie wiegen es, Blasen es aus deinen Händen oder aus einer Tabelle, und sogar hüpfen, wie es oben in der Luft.

• Setzen Sie den Ping-Pong-Ball in die Tasse, und versuchen Sie, den Tischtennisball aus der Tasse mit Ihrem Mund zu Blasen. Wegen Theorem Bernoullis werden Sie nicht in der Lage, trotz der Leichtigkeit der Tischtennisball.

Tipps & Warnungen

  • Da Kunststoff-Flaschen so billig sind, ist dies eine günstige Experiment zu tun. Wenn Sie dieses Experiment mit einer großen Gruppe tun, hilft viele Flaschen auch die Verbreitung von Keimen zu stoppen.

In Verbindung stehende Artikel