Gewusst wie: Überwachen Sie Kinder in Ihrem familiären Kindertagesstätte-Programm

November 13

Gewusst wie: Überwachen Sie Kinder in Ihrem familiären Kindertagesstätte-Programm

Kinder bringen Freude oft Erwachsene mit ihrer großen Phantasie, lustige Scherze und einzigartige Perspektiven auf die Welt. Ein Kita-Programm ausführen, wie ein Familienunternehmen Spaß machen kann und die Belohnung für diejenigen, die es wirklich zu genießen. Aber es ist wichtig für alle, die Arbeiten für Ihre Familie Kindertagesstätte Programm geeignete Überwachung Techniken kennen.

Anweisungen

• Sicherzustellen, dass es eine geeignete Personal-Kind-Verhältnis für Ihre Kita-Programm. Die allgemein anerkannten Empfehlungen variieren je nach Alter: Säuglinge, einen Erwachsenen für alle drei bis vier Babys; Kinder unter 3 Jahren, einen Erwachsenen für alle fünf bis sechs Kinder; 3 - bis 5-jährigen, einen Erwachsenen für je 10 Kinder. Für Kinder über 5, einen Erwachsenen für je 12 Kinder.

• Bieten Ihre Schützlinge mit einem sauberen, sicheren Platz zu spielen. Wenn Sie Kinder in Ihrer Obhut haben, stellen Sie sicher, zu kindergesicherte Bereich. Platzieren Sie Schutzabdeckungen über Steckdosen, Sperren Sie Schränke zu und installieren Sie Tore von Treppen oder Flure zu.

• Bieten altersgerechte Spiele und Spielwaren. Kinder brauchen Aktivitäten zu halten beschäftigt und stimuliert den ganzen Tag. Stellen Sie sicher, dass das Spielzeug keine Kleinteile enthalten, die ein Potenzial Erstickungsgefahr sein könnte.

• Halten Sie die Augen und Ohren offen zu allen Zeiten. Kinder, insbesondere jungen, brauchen ständigen Aufsicht. Sehen Sie ihre Körpersprache zu und hören Sie ihre Laute, da dies oft die einzige Möglichkeit, wenn sie ihre Bedürfnisse kommunizieren können. Kinder kann sprechen können manchmal widerstrebend sein, um Hilfe bitten, so stellen Sie sicher, dass sie zu beobachten, wie sie spielen. Wenn es wie aussieht können sie kämpfen, öffnen Sie das Spielzeug oder einige Blöcke zusammen passen, bitten sie sanft, wenn sie etwas Hilfe mögen und ermutigende Worte immer zur Verfügung stellen, wenn sie frustriert scheinen würde.

• Watch für Badezimmer-Hinweise. Wenn das Kind noch in den Windeln ist, jedes so oft prüfen Sie, um sicherzustellen, dass er sauber ist. Ein Baby mit einer schmutzigen Windel ist miserabel sein apt und verschroben aufgrund der Beschwerden er erlebt. Kleinen Kindern, die oft nur potty-trained wurden müssen aufgefordert, auf die Toilette zu gehen. Sind so vertieft im Spiel, die sie, dass sie benötigen vergessen, um zu gehen, was zu einem Unfall. Kinder, die wirklich brauchen, um auf die Toilette zu gehen beginnt oft fidgeting und ihre Beine bewegen. Wenn Sie dieses Verhalten beobachten, Fragen Sie, ob sie gehen müssen.

• Achten Sie auf Hunger-Signale. Als der Erwachsene ist es Ihre Verantwortung, sicherzustellen, dass ein Kind Grundbedürfnisse erfüllt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie ein angemessenes Angebot an gesunde Snacks in Ihre Familie Tagesstätte haben. Wenn Kinder anfangen, verschroben zu erhalten, kann es manchmal ein Zeichen sein, dass sie hungrig sind. Planen Sie eine regelmäßige Snack-Zeit während des Tages sowie die entsprechende Anzahl von Mahlzeiten, die bezogen auf die Menge der Zeit, die sie mit Ihnen sind.

Tipps & Warnungen

  • Zwei der wichtigsten Dinge, die Sie einem Kind bieten können, während Sie ihn beaufsichtigen sind sind Liebe und Ermutigung. Wenn ein Kind verärgert scheint, versuchen Sie im Gespräch mit ihm herauszufinden, was das Problem ist. Es ist wichtig für ein Kind zu fühlen, wie sie gehört wird.
  • Wenn ein Kind schreit, bieten manchmal was ihn Lachen nur die Ablenkung, was, die er braucht, um zu vergessen was sie stört.

In Verbindung stehende Artikel