Integrieren Sie ein Bild in einer Enkaustik

September 19

Enkaustik ist eine alte Kunstform, die farbigen Wachse verwendet. Die Porträts der Mumien zeigen, dass die Technik vor über 3.000 Jahren von den Ägyptern verwendet wurde. In jenen Tagen ermöglichte Handwerker verwendet Poker anwenden und model, Wachs, aber Verbesserungen der Technik für Amateur-Künstler enkaustischen Malerei mit einer enkaustischen Stift erstellen. Einbinden eines Bildes in einer Enkaustik ist ein einfaches Projekt, haben Sie die notwendigen Materialien und Werkzeuge.

Anweisungen

• Wählen Sie das Bild, das Sie in Ihrer Malerei integrieren möchten. Entscheiden Sie sich für die Malerei-Oberfläche. Enkaustik ist geeignet für Oberflächen wie Leinwand, Papier oder Holz.

• Skizzieren Sie die Konturen auf Ihre Malerei Oberfläche, oder vergrößern Sie das Bild auf die Größe Ihrer Malerei und verwenden Sie Transparentpapier, um das Design auf der Leinwand zu übertragen. Alternativ, kleben Sie das Bild auf der Arbeitsfläche. Das Wachs wird das Bild von Schimmel und Feuchtigkeit schützen.

• Bereiten Sie Wachs mit 95 Prozent Bienenwachs und 5 Prozent Damar Harz, das verhindert, das Gemälde von Bleaching dass bei kalten Temperaturen ausgesetzt. Erhitzen Sie das Wachs auf die elektrische enkaustischen Palette. Es wird die Temperatur des Wachses zwischen 160 und 220 Grad Fahrenheit, volumiger Anstrichträger halten. Fällt die Temperatur unter 160 Grad, ist das Wachs schwierig, mit zu arbeiten. Haben Sie kein enkaustischen Paletten, verwenden Sie eine elektrische Pfannkuchen-Bratpfanne oder einer Pfanne über eine Wärmequelle.

• Entscheiden Sie sich für die Farben für jeden Abschnitt Ihres Bildes. Bereiten Sie jeden farbigen Wachs, indem Sie das Wachs der Tempera oder natürlichen Pigmente hinzufügen. Setzen Sie jede Farbe in einem Abschnitt der enkaustischen Palette. Wenn Pfannen verwenden, verwenden Sie für jede Farbe eine andere Pfanne, und halten Sie ein Auge auf die Temperatur des Wachses.

• Die erste Farbe des Wachses mit einem der geschlitzten Bürsten, die mit einem enkaustischen Stift kommt angewendet. Modellieren Sie, glätten Sie und schöpfen Sie das Wachs mit dem Stift. Experimentieren Sie mit jedem der Tipps, welche Art von Texturen und Effekte zu sehen, dass Sie mit ihnen abrufen. Füllen Sie jeden einzelnen Abschnitt des Bildes mit den Farben, die Sie in Schritt 3 vorbereitet. Wenn Sie das Bild auf Ihre Malerei Oberfläche geklebt, können Farben drüber anwenden oder einfach transparente Wachs anwenden, so dass das Bild unter die Wachs-Schicht sichtbar werden.

• Mix mit 5 Prozent Damar Harz und 5 Prozent Terpentin klaren Wachs eine Glasur für Ihr Gemälde zu machen. Wenden Sie die Glasur mit einem Pinsel.

Tipps & Warnungen

  • Enkaustik können Sie ändern Ihre Malerei sogar Jahre, nachdem Sie es fertig. Verwenden Sie des enkaustischen Stifts, um alle Aspekte zu korrigieren, die Sie nicht, in Ihrer Malerei mögen.
  • Verwenden Sie Tempera oder natürlichen Pigmente in Ihren Farben, da Ölfarben mehr giftig sind.
  • Um Impasto Effekte zu verursachen, mischen Sie Erdöl oder Soda-Bicarbonat mit Wachs.

In Verbindung stehende Artikel