Anzeichen für eine böse Kinder

July 12

Anzeichen für eine böse Kinder

Wut ist eine natürliche Reaktion, aber es ist oft eine Emotion, die von anderen Gefühlen resultieren kann. Dies ist häufig defensiven Mechanismus, Erwachsene und Kinder, mehr Kontrolle über ihre Gefühle zu fühlen. Was auch immer der Grund für seinen Ärger, muss Ihr Kind lernen, dass Wut ist eine natürliche Emotion, die bestätigt und in einer gesunden, konstruktive Weise behandelt werden müssen. Fang die Warnzeichen der Wut ermöglichen es Sie besser die Zeiten zu identifizieren, müssen Sie stoppen und bieten Ihrem Kind Beratung im Umgang.

Traurigkeit ohne bekannten Grund

Ihr Kind kann Sie Ausdrücken, dass sie traurig ist. Jedoch wird nicht sie einen genauen Grund für ihre Traurigkeit platzieren können. Wie Erwachsene mag dies stammen aus mehreren Bereichen, z. B. Gefühl von einem Verlust der Kontrolle, Gefühl angewiesen, Gefühl, wie wenn Aspekte im Leben fair oder zwanghaft nicht über ein Ereignis, die bereits stattgefunden hat. Kinder mit Trauer und Depression, oft eng Wut platzieren, sagt Bariumsprings.com. Aus diesem Grund beachten Sie was Sie können Erfahrung da Traurigkeit dürfte erlebt als Wut für ein Kind.

Verhaltensbezogene Ausbrüche ohne bekannte Ursache

Verhaltensbezogene Ausbrüche, z. B. physikalisch mißbräuchlich zu anderen oder Tiere und Objekte werfen sind ebenfalls Anzeichen für Ärger. Dies können passieren bei dem Ansturm der Wut oder eine konsequente Reaktion auf anhaltende Wut sein können. Ihr Kind kann oder keinen bekannten Grund für die Ausbrüche. Während sie intensiv sein können, sollte Verhaltens Ausbrüche nicht immer als ein Zeichen für etwas Ernstes gesehen werden; Vielmehr sollten Sie mit Respekt zu bestätigen und ermutigen ihn, seine Gefühle auszudrücken, ruhig und verbal so dass er die Ursache für seine Frustration verstehen kann. Darüber hinaus versuchen Sie, Zuneigung, wie Umarmungen oder näher zu ihm. Aber lassen Sie ihn wissen, während Sie seine zornigen Gefühle respektieren, er sollte sie anders Ausdrücken und sollte jeder Erwachsene über ihn Beschränkungen einhalten. Um Wut-Ausbrüche zu verhindern, sagen Sie ihm etwas Gutes über sich selbst, oder loben Sie ihn für angemessenes Verhalten.

Schlaf-Probleme

Schlaf-Probleme können ein frühen Zeichen der Wut bei Kindern, aber es kann auch eine Ursache sein. Schlaf-Probleme zustande kommen können, aus mehreren Gründen, wie Erwachsene, und können mit Rastlosigkeit und Unruhe einhergehen. Wenn Sie sich wundern, warum Ihr Kind wütend ist, denken Sie zurück an ihre Schlafgewohnheiten und betrachten Sie jede zusätzliche körperliche Symptome, wie Kopfschmerzen, Schwindel, Bauchschmerzen oder allgemeinen Beschwerden und Schmerzen im Körper. Diese dürfen auch Symptome sowie Ursachen der Wut. Konsultieren Sie Ihren Arzt um Möglichkeiten identifizieren und Beheben dieser Probleme im Zusammenhang mit der Wut.

Körperliche Anzeichen bei dem Ansturm der Wut

Bei der Suche nach Anzeichen von Ärger im Moment suchen Sie geballten Zähne, Schielen oder Rollen der Augen, schmollend und Körper angespannt. Für erhöhte Intensität in Verhalten und Rede zu hören, sowie eine niedrige Knurren oder tiefes Atmen, sagt Effectiveparenting.org. Die Stimme kann variieren, Verlagerung von jammern zu schreien. Seine Handlungen zählen Entzug, ignorieren oder reagieren nicht auf Sie und wird leicht von anderen provoziert wird.


In Verbindung stehende Artikel